Probleme bei der betagten Frau

  • J. Eberhard
Conference paper

Zusammenfassung

Mit steigendem Alter nehmen die urogenitalen Beschwerden der Frau an Häufigkeit und Schweregrad stetig zu. Besonders belastend ist für die Betroffenen die Harninkontinenz, da sie zum Verlust des Selbstwertgefühls, zur sozialen Isolation und zu großen Pflegeaufwendungen führen kann. Unter den Pflegeheimpatientinnen leiden über 50% an Harninkontinenz, wobei die Dranginkontinenz gegenüber der Streßinkontinenz weit im Vordergrund steht. Etwa 60% [3] der betagten Frauen leiden an Drangsymptomen (Pollakisurie, Nykturie, Dysurie und lästigem Pruritus vulvae). Mit zunehmenderTrübung des Sensoriums fällt es den Betroffenen immer schwerer, die Symptome zu erkennen und zuzuordnen. Gehunsicherheit, zittrige Hände, Orientierungsprobleme erschweren zudem den Gang zur Toilette, und die Polymorbidität läßt oft verkennen, wie sehr urogenitale Beschwerden die Lebensqualität belasten.

Literatur

  1. 1.
    Birge StJ (1994) The Rule of estrogen deficiency in the aging central nervous system. Lobo RA ed. Treatment of the postmenopausal woman. Raven Press. New YorkGoogle Scholar
  2. Eberhard J (1994) V Ereignisse der Oestrogensubstitution. Vc Urogenitale Trophik und Funktionsstärungen. In Keller P. Menopause. Bäbler Verlag, Bern (in Druck)Google Scholar
  3. 3.
    Geissbühler V, Bachmann U, Eberhard J (1994) Vaginale Oestrioltherapie bei postmenopausalen Harninkontinenz- und Blasenbeschwerden: klinische und urodynamische Ergebnisse, Therapieempfehlungen. Kontinenz 5Google Scholar
  4. 4.
    Miodrag A, Castleden CM, Vallance TR (1988) Sex Hormones and the Female Urinary Tract. Drugs 36:491PubMedCrossRefGoogle Scholar
  5. 5.
    Molander U, Milson I, Ekelund P, Mellström D (1990) An epidemiological study of urinary incontinence and related urogenital symptoms in elderly women. Maturitas 12:51PubMedCrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1996

Authors and Affiliations

  • J. Eberhard

There are no affiliations available

Personalised recommendations