Advertisement

Biologische Reinigung von NOx- und CO-haltiger Abluft

  • M. Wellacher
  • K.-H. Robra

Zusammenfassung

Das Ziel des vorgestellten Forschungsprojektes bestand in der Entwicklung eines mikrobiologischen Verfahrens zur Reinigung der gasförmigen Schadstoffe Kohlenmonoxid (CO) und der beiden Stickoxide Stickstoffmonoxid (NO) und Stick-stoffdioxid (NO2) aus Straßentunnelabluft. In Laborreaktoren wurden unter chemolithotrophen Bedingungen autotrophe Mischkulturen angereichert, die in der Anreicherungsphase aus synthetischer Tunnelabluft 10% CO bzw. 16% NO abbauen konnten. Auch NO2 wurde weitgehend aus der Abluft eliminiert. Die angereicherten Mischpopulationen wurden daraufhin auf inertem Trägermaterial immobilisiert und die Leistungsdaten in Labor-Biotropfkörpern mit einem Volumen von 161 ermittelt. Hier wurde CO dauerhaft um 99% vermindert. Die maximale spezifische Abbaurate betrug 11 g/(m3·h). Der NO-Abbaugrad betrug maximal 18%. Unter den Bedingungen der kontinuierlichen Abluftbelastung wurde NO2 zu 50% und die in Spuren vorhandenen Kohlenwasserstoffe zu 99% eliminiert. Am Katschbergtunnel wurde eine Pilotanlage aufgrund der Laborergebnisse konzipiert, um die carboxydotrophen Mischpopulationen unter realer Abluftbelastung zu testen. Bei Aufenthaltszeiten von 7,5–11 s und Ablufttemperaturen von 4–10 °C wurden die Laborergebnisse bestätigt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Anonymus (1976) Encyclopedic des gaz. Gas encyclopaedia. Elsevier, AmsterdamGoogle Scholar
  2. Aragno M., Schlegel, H. G. (1981) The hydrogen-oxidizing bacteria. In: Starr M. P., Stolp H., Trüper H. G., Balows A., Schlegel H. G. (eds.) The procaryotes. A handbook on habitats, isolation, and identification of bacteria. Vol. I. Springer-Verlag, Berlin. 865–893.Google Scholar
  3. Baumbach, G. (1990) Luftreinhaltung. Springer-Verlag, BerlinGoogle Scholar
  4. Bell L. C., Ferguson S. J. (1991) Nitric and nitrous oxide reductases are active under aerobic conditions in cells of Thiosphaera pantotropha. Biochem. J. 273: 423–427Google Scholar
  5. Bernt P. (1995) Biofilterbauarten — angepaßt an die Standortbedingungen. In diesem BandGoogle Scholar
  6. Conrad R., Seiler, W. (1980) Role of microorganisms in the consumption and production of atmospheric carbon monoxide by soil. Appl. Environm. Microbiol. 40: 437–445Google Scholar
  7. Conrad R., Seiler W. (1982) Utilisation of traces of carbon monoxide by aerobic oligotrophic microorganisms in ocean, lake and soil. Arch. Microbiol. 132: 41–46Google Scholar
  8. Fischer K., Bardtke D., Eitner D., Hemans W. J., Janson O., Kohler H., Sabo F., Schirz St. (1990) Biologische Abluftreinigung. Anwendungsbeispiele, Möglich-keiten und Grenzen für Biofilter und Biowäscher. Expert-Verlag, EhningenGoogle Scholar
  9. Gibson N. B., Swannell R. P. J., Woodfield M., van Gronenestijn J. W., van Kessel R. B. M., Wolsink J. H., Hesselink P. G. M. (1994) Biological treatment of volatile organic carbons from the food and drink industry. VDI-Berichte 1104. VDI-Verlag GmbH, Düsseldorf, 261–272Google Scholar
  10. Heinlein J., Lehmann C. (1994) Das Biofiltersystem im Einsatz für die Reinigung von Abluft aus Verkehrstunneln. VDI-Berichte 1104. VDI Verlag GmbH, Düsseldorf, 279–288Google Scholar
  11. Hinz M., Sattler F., Gehrke T., Bock E. (1994) Entfernung von Stickstoffmonoxid durch den Einsatz von Mikroorganismen - Entwicklung eines Membrantaschen-reaktors. VDI-Berichte 1104. VDI-Verlag GmbH, Düsseldorf, 113–123Google Scholar
  12. Kuenen J. G., Robertson L.A. (1988) Ecology of nitrification and denitrification. In: Cole J. A., Ferguson S. J. (eds.) The nitrogen and sulphur cycles. Cambridge University Press, Cambridge, 161–218Google Scholar
  13. Leithe W. (1968) Die Analyse der Luft und ihrer Verunreinigungen. Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft mbH, StuttgartGoogle Scholar
  14. Meyer O., Schlegel H. G. (1983) Biology of aerobic carbon monoxide-oxidizing bacteria. Ann. Rev. Microbiol. 37: 277–310Google Scholar
  15. Pischinger R., Pucher K., Söllmann G. (1990) Abgasreinigung bei Tunnelanlagen. Straßenforschung 384: 1–81Google Scholar
  16. Reitzig R., Messner M. (1994) Untersuchungen zur Mikrobiologie und Abbauaktivität eines Biofilm-Tropfkörperwäschers mit dem schwer wasserlöslichen Luftschadtsoff Toluol. VDI-Berichte 1104, VDI-yerlag, Düsseldorf, 149–157Google Scholar
  17. Remde A., Conrad R. (1991) Metabolism of nitric oxide in soil and denitrifying bacteria. FEMS Microbiol. Ecol. 85: 81–94Google Scholar
  18. Schröder C. F. J. (1991) Gibt es eine Technik zur Reinigung der Abluft von Stras-sentunneln. Tunnel 2: 54–62Google Scholar
  19. van Lith C. P. M., Ottengraf S. P. P. (1993) Rieselbettreaktoren zur Abscheidung von chlorierten Kohlenwasserstoffen aus der Acrylatplattenherstellung. VDI-Berichte 1034. VDI-Verlag GmbH, Düsseldorf, 611–616Google Scholar
  20. VDI-Richtlinie 3477 (1991) Biofilter.VDI-Verlag, Düsseldorf Windsperger A. (1991) Reinigung lösungsmittelhaltiger Abluft mit Biofiltern. Teil 2: Modellrechnung zur Bestimmung des Abbauverhaltens. Staub-Reinh. Luft 51: 15–19Google Scholar
  21. Windsperger A., Buchner R., Stefan K., (1990) Reinigung lösungsmittelhaltiger Abluft mit Biofiltern. Staub-Reinh. Luft 50: 465–470.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1996

Authors and Affiliations

  • M. Wellacher
  • K.-H. Robra
    • 1
  1. 1.Institut für Abfalltechnologie und MikrobiologieTechnische UniversitätAustria

Personalised recommendations