Advertisement

Erfahrungen in der Angebotsanfrage, Beauftragungs-und Vergabephase von Gefährdungsabschätzungsgutachten am Beispiel kommunaler Projekte

  • Brigitte Marquardt

Zusammenfassung

Die Stadt Wetter (Ruhr) ist am Rande des Ruhrgebietes gelegen, im nordöstlichen Teil des EN-Kreises. Die Stadt hat zur Zeit ca. 30.000 Einwohner. Die heutige Stadt entstand 1970 durch die kommunale Neugliederung. Der Ortsteil Alt-Wetter liegt umschlossen von einem Ruhrbogen an der Südseite eines Ausläufers des Ardey-Höhenzuges. Alt-Wetter ist Standort zentraler Einrichtungen mit Versorgungsfunktion für alle übrigen Stadtteile. Die Ortsteile Volmarstein, Esborn und Wengern befinden sich auf der gegenüberliegenden Ruhrseite. Dort ist die Gegend überwiegend ländlich, reizvolle Hügellandschaften prägen das Landschaftsbild.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1995

Authors and Affiliations

  • Brigitte Marquardt

There are no affiliations available

Personalised recommendations