Advertisement

Hilfen für eine Definition von Leistungskriterien zu “Gerätemindestausstattung“ und „Personalanforderungen“ bei Ausschreibungen und Vergabe von Aufträgen zur Erfassung und Erstbewertung Militärischer Liegenschaften und Rüstungsalt-lasten

  • Rolf Kristen

Zusammenfassung

Wie bekannt ist, fehlen bisher verbindliche Kriterien für die zu vereinbarenden Leistungen bei Ausschreibung und Vergabe von Aufträgen zur Erfassung und Erstbewertung von Altlasten. Das Gleiche gilt für die Erfassung und Erstbewertung Militärischer Altlasten und von Rüstungsaltlasten. Dabei können gerade auf diesem Gebiet Untersuchungen, die -aus welchen Gründen auch immernicht mit der erforderlichen Sorgfalt bearbeitet wurden, katastrophale Folgen für die öffentliche Sicherheit hervorrufen und Gesundheit und Leben von Menschen gefährden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur (in Auswahl)

  1. Borries, H.-W.; PFAFF-SCHLEY, Herbert (Hrsg.)(1994): Altlastenbearbeitung. Ausschreibungs- und Vergabepraxis. S. 43ff. Springer Verlag, Berlin, Heidelberg, New York.Google Scholar
  2. Borries, H.-W. (1992): Altlastenerfassung und -erstbewertung durch multitemporale Karten- und Luftbildauswertung. Vogel Verlag, Würzburg.Google Scholar
  3. Ministerium für Umwelt, Raumordnung und Landwirtschaft des Landes NRW (MURL) (Hrsg.)(1987): Die Verwendung von Karten und Luftbildern bei der Ermittlung von Altlasten. Ein Leitfaden für die praktische Arbeit. Band 1. Düsseldorf.Google Scholar
  4. Welzer, Winfried (1985): Luftbilder im Militärwesen. Militärverlag der DDR (VEB), 1. Auflage, Berlin. (Eine entspr.Publikation aus NATO-Sicht gibt es nicht).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1995

Authors and Affiliations

  • Rolf Kristen

There are no affiliations available

Personalised recommendations