Advertisement

Nachweise unter Gebrauchslast

  • Klaus-Wolfgang Bieger
  • Jürgen Lierse
  • Jürgen Roth
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

Neben ausreichender Tragfähigkeit ist für Stahlbetonkonstruktionen einwandfreies Verhalten unter Gebrauchslast nachzuweisen, weil zu große Verformungen oder Risse die Gebrauchsfähigkeit und Dauerhaftigkeit beeinträchtigen können.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur zu Teil I. Stahlbetonbau

Normen und andere technische Regeln

  1. DIN 488: Betonstahl (Teile 1 bis 6).Google Scholar
  2. DIN 1045: Beton und Stahlbeton; Bemessung und Ausführung (07.88).Google Scholar
  3. DIN 1048: Prüfverfahren für Beton (Teile 1, 2 und 4).Google Scholar
  4. DIN 1055: Lastannahmen für Bauten (Teile 1 bis 6).Google Scholar
  5. DIN 1056: Freistehende Schornsteine in Massivbauart; Berechnung und Ausführung (10.84).Google Scholar
  6. DIN 1075: Betonbrücken; Bemessung und Ausführung (04.81).Google Scholar
  7. DIN 1084: Güteüberwachung im Beton-und Stahl-betonbau (12.78).Google Scholar
  8. DIN 1164: Portland-, Eisenportland-, Hochofen-und Traßzement (12.86).Google Scholar
  9. DIN 4212: Kranbahnen aus Stahlbeton und Spannbeton; Berechnung und Ausführung (01.86).Google Scholar
  10. DIN 4219: Leichtbeton und Stahlleichtbeton mit geschlossenem Gefüge (2 Teile).Google Scholar
  11. DIN 4226: Zuschlag für Beton (04.83).Google Scholar
  12. DIN 4227: Teil 1 Spannbeton; Bauteile aus Normalbeton mit beschränkter oder voller Vorspannung (07.88).Google Scholar
  13. V1 Dt. Ausschuß f. Stahlbeton: Richtlinie für Beton mit Fließmittel und für Fließbeton. Berlin: Beuth 1986.Google Scholar
  14. V2 EUROCODE 2: Planung von Stahlbeton-und Spannbetontragwerken, Teil I: Grundlagen und Anwendungsregeln für den Hochbau; deutsche Fassung ENV 1992-1-1. Juni 1992. Beton-Kalender 1995, Teil II, S. 252-375.Google Scholar
  15. V3 Int. Ausschuß f. Industrieschornsteine (CICIND): Model Code for Concrete Chimneys. 1984.Google Scholar
  16. V4 DIN (Hrsg.) Grundlagen zur Festlegung von Sicherheitsanforderungen für bauliche Anlagen. Berlin: Beuth 1981.Google Scholar
  17. V5 Zugabewasser für Beton. Merkblatt für die Vorabprüfung und Beurteilung vor Baubeginn sowie die Prüfungswiederholung während der Bauaus-führung. Fassung Jan. 1982. [31], S. 96-105.Google Scholar
  18. V6 Merkblatt Betondeckung. Fassung Okt. 1982. [31], S. 266-269; Erläuterungen, S. 270-273; Ergänzungen, S. 329.Google Scholar
  19. V7 Merkblatt Begrenzung der Rißbildung im Stahlbeton-und Spannbetonbau. Fassung Apr. 1986. [31], S. 220-265; Ergänzungen, S. 329.Google Scholar
  20. V8 Dt. Beton-Verein: Merkblatt Wasserundurchlässige Baukörper aus Beton. Fassung Aug. 1989.Google Scholar
  21. V9 Deutscher Ausschuß für Stahlbeton: Richtlinie zur Nachbehandlung von Beton. Fassung Febr. 1984.Google Scholar
  22. V10 Dt. Ges. f. Erd-und Grundbau: Empfehlungen zur Berechnung und Konstruktion von Tunnelbauten. Ausg. Sept. 1978. Bautechnik 55 (1978) 300-304.Google Scholar
  23. V11 Dt. Ges. f. Erd-und Grundbau: Empfehlungen für den Tunnelausbau in Ortbeton bei geschlossener Bauweise im Lockergestein. Ausgabe 1986. Bautechnik 63 (1986) 331-338.Google Scholar
  24. V12 Dt. Ausschuß für Stahlbeton: Richtlinie zur Anwendung von Eurocode 2, Teil I. April 1993. Berlin: Beuth, Vertriebs-Nr. 65018.Google Scholar
  25. V13 DIN V ENV 206: Beton; Eigenschaften, Herstellung, Verarbeitung und Gütenachweis. Okt.1990.Google Scholar
  26. V14 Dt. Ausschuß für Stahlbeton: Richtlinie zur Anwendung von DIN V ENV 206/10.90. Nov. 1991.Google Scholar

Bücher

  1. 1.
    HÜTTE Bautechnik I. 29. Aufl. Berlin: Springer 1974, S. 444-546 (Pilny, F.: Mörtel und Beton.).Google Scholar
  2. 2.
    Wesche, K.: Baustoffe für tragende Bauteile. Wiesbaden: Bauverlag.Google Scholar
  3. Bd.1
    Baustoffkenngrößen, Meßtechnik, Statistik. 2. Aufl. 1977;.Google Scholar
  4. Bd.2
    Beton, Mörtel und Mauerwerk, 2. Aufl. 1981;.Google Scholar
  5. Bd.3
    Stahl, Aluminium. 2. Aufl. 1985.Google Scholar
  6. 3.
    Stahlbetonbau: Berichte aus Forschung und Praxis (Festschrift Herbert Rüsch). Hrsg. Knittel, G.; Kupfer, H.: Berlin: Ernst & Sohn 1969.Google Scholar
  7. 4.
    Theimer, O.F.; Theimer, U.: Hilfstafeln zur Berechnung wandartiger Stahlbetonträger. 5. Aufl. Berlin: Ernst & Sohn 1975.Google Scholar
  8. 5.
    Leonhardt, F.: Vorlesungen über Massivbau. Berlin: Springer. (Teile 1 bis 3 gemeinsam mit E. Mönnig). 1. Teil: Grundlagen zur Bemessung im Stahlbetonbau. 3. Aufl. 1984; 2. Teil: Sonderfälle der Bemessung im Stahlbetonbau. 3. Aufl. 1986; 3. Teil: Grundlagen zum Bewehren im Stahlbetonbau. 3. Aufl. 1977; 4. Teil: Nachweis der Gebrauchsfähigkeit. 2. Aufl. 1978.Google Scholar
  9. 6.
    Rüsch, H.: Stahlbeton-Spannbeton. Düsseldorf: Werner. Bd. 1: Werkstoffeigenschaften und Bemessungsverfahren. 1972; Bd. 2: Rüsch, H.: Jungwirth, J.: Berücksichtigung der Einflüsse von. Kriechen und Schwinden auf das Verhalten der Tragwerke. 1976.Google Scholar
  10. 7.
    König, G.; Heunisch, M.: Zur statistischen Sicherheitstheorie im Stahlbetonbau. (Mitt. a. d. Inst. f. Massivbau TH Darmstadt, 16). Berlin: Ernst & Sohn 1972.Google Scholar
  11. 8.
    Wommelsdorff, O.: Stahlbetonbau. Bemessung und Konstruktion. Düsseldorf: Werner. Teil 1: Biegebeanspruchte Bauteile. 5. Aufl. 1982; Teil 2: Stützen und Sondergebiete des Stahlbetonbaus. 4. Aufl. 1986.Google Scholar
  12. 9.
    Schleicher, F. (Hrsg.): Taschenbuch für Bauingenieure, 1. Bd., 2. Aufl. Berlin: Springer 1955.Google Scholar
  13. 10.
    Schmidt, H.; Peil, U.: Berechnung von Balken mit breiten Gurten. Berlin: Springer 1976.zbMATHGoogle Scholar
  14. 11.
    Sennewald, R.; Linse, D.: Bemessungstafeln für profilierte Spannbeton-und Stahlbetonträger unter rechnerischer Bruchlast. Düsseldorf: Werner 1976.Google Scholar
  15. 12.
    Grasser, E.; Linse, D.: Bemessungstafeln für Stahlbetonquerschnitte. 2. Aufl. Düsseldorf: Werner 1984.Google Scholar
  16. 13.
    Ouvrier, E.: Die Bemessung von gedrückten Stahlbetonsäulen. 6. Aufl. Düsseldorf: Werner 1975.Google Scholar
  17. 14.
    Schneider, K.-J. (Hrsg.): Bautabellen — mit Berechnungshinweisen und Beispielen. 8. Aufl. Düsseldorf: Werner 1988.Google Scholar
  18. 15.
    Wendehorst, R; Muth, H.: Bautechnische Zahlentafeln. 23. Aufl. Stuttgart: Teubner 1987.Google Scholar
  19. 16.
    Opladen, K.: Zahlentafeln zur Bemessung mit und ohne Längskraft nach DIN 1045. Düsseldorf: Werner 1975.Google Scholar
  20. 17.
    Opladen, K.: DIN 1045 Unbewehrte Querschnitte aus Beton und Leichtbeton. Stuttgart: Deutsche Verlags-Anstalt 1974.Google Scholar
  21. 18.
    Mörsch, E.: Der Eisenbetonbau, I. Bd., 5. Aufl. Stuttgart: Wittwer 1920.Google Scholar
  22. 19.
    Festschrift Ferdinand Campus. Lüttich: Georges Thone 1964.Google Scholar
  23. 20.
    Pucher, A.: Lehrbuch des Stahlbetonbaues. 3. Aufl. Wien: Springer 1961.Google Scholar
  24. 21.
    Petersen, Ch.: Statik und Stabilität der Baukonstruktionen. 2. Aufl. Braunschweig: Vieweg 1982.Google Scholar
  25. 22.
    Lohse, G.: Stabilitätsberechnungen im Stahlbetonbau. 2. Aufl. Düsseldorf: Werner 1978.Google Scholar
  26. 23.
    Aus Theorie und Praxis des Stahlbetonbaues (Festschrift Gotthard Franz). (Hrsg.: Hehn, K.-H.; u.a.) Berlin: Ernst & Sohn 1969.Google Scholar
  27. 24.
    Quast, U.: Geeignete Vereinfachungen für die Lösung des Traglastproblems der ausmittig gedrückten prismatischen Stahlbetonstütze mit Rechteckquerschnitt. Diss. TU Braunschweig 1970.Google Scholar
  28. 25.
    Forschungsbeiträge für die Baupraxis (Festschrift Karl Kordina). Berlin: Ernst & Sohn 1979.Google Scholar
  29. 26.
    Kasparek, K.-H.; Hailer, W.: Nachweis-und Bemessungsverfahren zum Stabilitätsnachweis nach DIN 1045. Düsseldorf: Werner 1973.Google Scholar
  30. 27.
    Grier, W.G.: Essays on the effective length of framed columns. Kingston, Canada: Jacklin 1966.Google Scholar
  31. 28.
    Hirschfeld, K.: Baustatik. Ber. Nachdruck der 3. Aufl. 1969. Berlin: Springer 1984.Google Scholar
  32. 29.
    Franz, G.: Konstruktionslehre des Stahlbetons. Berlin: Springer, Band I: Grundlagen und Bauelemente. 4. Aufl. Teil A: Baustoffe. 1980. Teil B: Die Bauelemente und ihre Bemessung. 1983. Band II: Tragwerke. 2. Aufl. Teil A: Typische Tragwerke. 1988.Google Scholar
  33. 30.
    Rubert, A.; Schot, H.: Traglast-Tafeln für unbewehrte Betondruckglieder aus Normal-und Leichtbeton. Berlin: Ernst & Sohn 1983.Google Scholar
  34. 31.
    DBV-Merkblattsammlung. 2. Ausg. Wiesbaden: Deutscher Beton-Verein 1987.Google Scholar
  35. 32.
    Deutscher Beton-Verein: Beton-Handbuch. 2. Aufl. Wiesbaden: Bauverlag 1984.Google Scholar
  36. 33.
    Grzeschkowitz, R.: Zum Trag-und Verformungsverhalten schlanker Stahlbetonstützen unter besonderer Berücksichtigung der schiefen Biegung. Diss. TU Braunschweig 1988.Google Scholar
  37. 34.
    Hamfler, H.: Nachweise zur Beschränkung der Rißbreite. In: Arbeitsseminar DIN 1045 — DIN 4227: Neue Regelungen im Stahlbetonbau. Hochschule Bremen; Fachhochschule Hildesheim/ Holzminden; VBI, Eigenverlag 1989.Google Scholar
  38. 35.
    Lohmeyer, G.: Weiße Wanne, einfach und sicher. Düsseldorf: Beton-Vlg. 1985.Google Scholar
  39. 36.
    Bieger, K.-W. (Hrsg.): Stahlbeton-und Spannbetontragwerke nach Eurocode 2. Berlin: Springer 1993.Google Scholar

Zeitschriften, Serien

  1. 100.
    Beton-und Stahlbetonbau. Berlin: Ernst & Sohn.Google Scholar
  2. 101.
    Bauingenieur. Berlin: Springer.Google Scholar
  3. 102.
    Bautechnik. Berlin: Ernst & Sohn.Google Scholar
  4. 103.
    Beton. Düsseldorf: Beton-Vlg.Google Scholar
  5. 104.
    Bauplanung Bautechnik. Berlin: Vlg. f. Bauwesen.Google Scholar
  6. 105.
    Deutscher Ausschuß für Stahlbeton. (Vertrieb der Schriftenreihe durch: Beuth-Vlg., Berlin).Google Scholar
  7. 106.
    Vorträge auf dem Deutschen Betontag. Wiesbaden: Deutscher Beton-Verein.Google Scholar
  8. 107.
    Beton-Kalender. Berlin: Ernst & Sohn (jährlich).Google Scholar
  9. 108.
    ACI Journal. Detroit USA: American Concrete Institute.Google Scholar
  10. 109.
    Konstruktiver Ingenieurbau. Berichte aus dem Institut für Konstruktiven Ingenieurbau der Ruhr-Universität Bochum. Essen: Vulkan-Vlg.Google Scholar
  11. 110.
    CEB Bulletin d’Information. Euro-Internationales Betonkomitee, Paris.Google Scholar
  12. 111.
    Berichte der Bundesvereinigung der Prüfingenieure für Baustatik. Stuttgart.Google Scholar
  13. 112.
    Berichte des Instituts für Baustatik der ETH Zürich, Zürich.Google Scholar
  14. 113.
    Kurzberichte aus der Bauforschung. Stuttgart: Informationszentrum Raum und Bau der Fraunhofer-Gesellschaft.Google Scholar

Aufsätze, Beiträge in Serien und Handbüchern

  1. 200.
    Bonzel, J.: Beton. In: Beton-Kalender 1989, Teil I, S. 1-105.Google Scholar
  2. 201.
    Unterausschuß „Dauerhaftigkeit von Beton“ des Rilem Komitees 4-CDC: Anleitung für die Herstellung von dauerhaftem Beton. Beton 24 (1974) 261-264.Google Scholar
  3. 202.
    Kern, E.; Koch, H.-J.: Anwendung von Fließbeton. Beton-Stahlbetonbau 71 (1976) 285–289.Google Scholar
  4. 203.
    Bonzel, J.: Zur Gestaltabhängigkeit der Betondruckfestigkeit. Beton-Stahlbetonbau 54 (1959) 223–228, 247-248.Google Scholar
  5. 204.
    Rüsch, H.: u.a.: Festigkeit und Verformung von unbewehrtem Beton unter konstanter Dauerlast. (DAfStb, 198). 1968.Google Scholar
  6. 205.
    Wurm, P.: Daschner, F.: Versuche über Teilflächenbelastung von Normalbeton. (DAfStb, 286). 1977.Google Scholar
  7. 206.
    Grasser, E.; Kordina, K.; Quast, U.: Bemessung von Beton-und Stahlbetonbauteilen nach DIN 1045, Ausgabe Dez. 1978. DAfStb, 220). 2. Aufl. 1979.Google Scholar
  8. 207.
    Rehm, G.: Über die Grundlagen des Verbundes zwischen Stahl und Beton. (DAfStb, 138). 1961.Google Scholar
  9. 208.
    Rehm, G.: Kriterien zur Beurteilung von Bewehrungsstäben mit hochwertigem Verbund. In [3], S. 79-96.Google Scholar
  10. 209.
    Martin, H.: Zusammenhang zwischen Ober-flächenbeschaffenheit, Verbund und Sprengwirkung von Bewehrungsstählen unter Kurzzeitbelastung. (DAfStb, 228). 1973.Google Scholar
  11. 210.
    Martin, H.; Noakowski, P.: Verbundverhalten von Betonstählen. In: DAfStb, 319. 1981.Google Scholar
  12. 211.
    Heilmann, H.G.; Hilsdorf, H.; Finsterwalder, K.: Festigkeit und Verformung von Beton unter Zugspannungen. (DAfStb, 203). 1969.Google Scholar
  13. 212.
    Goto, Y.: Cracks formed in concrete around deformed tension bars. ACI J. 68 (1971) 244–251.Google Scholar
  14. 213.
    Wurm, P.; Daschner, F.: Teilflächenbelastung von Normalbeton Versuche an unbewehrten Scheiben. In: DAfStb, 344. 1983.Google Scholar
  15. 214.
    Heilmann, H.G.: Versuche zur Teilflächenbelastung von Leichtbeton für tragende Konstruktionen. In: DAfStb, 344. 1983.Google Scholar
  16. 215.
    Litzner, H.-U.: Grundlagen der Bemessung nach Eurocode 2 — Vergleich mit DIN 1045 und DIN 4227. Beton-Kalender 1995, Teil I, S. 519-727.Google Scholar
  17. 216.
    Grasser, E. u.a.: Bemessung von Stahlbeton-und Spannbetonbauteilen nach EC 2 für Biegung, Längskraft, Querkraft und Torsion. Beton-Kalender 1993, Teil I, S. 313-458.Google Scholar
  18. 217.
    Kordina, K; Quast, U.: Bemessung von schlanken Bauteilen für den durch Tragwerksverformungen beeinflußten Grenzzustand der Tragfähigkeit — Stabilitätsnachweis. Beton-Kalender 1993, Teil I, S. 459-508.Google Scholar
  19. 251.
    Rüsch, H.: Versuche zur Festigkeit der Biege-druckzone. (DAfStb, 120). 1955.Google Scholar
  20. 252.
    Scholz, G.: Festigkeit der Biegedruckzone. (DAfStb, 139). 1960.Google Scholar
  21. 253.
    Rasch, C.: Spannungs-Dehnungs-Linien des Betons und Spannungsverteilung in der Biegedruckzone bei konstanter Dehngeschwindigkeit. (DAfStb, 154). 1962.Google Scholar
  22. 254.
    Rüsch, H.; Stöckl, S.: Der Einfluß von Bügeln und Druckstäben auf das Verhalten der Biegedruckzone von Stahlbetonbalken. (DAfStb, 148). 1963.Google Scholar
  23. 255.
    Leonhardt, F.; Walther, R.: Versuche an einfeldrigen Stahlbetonbalken mit und ohne Schubbewehrung. (DAfStb. 151). 1962.Google Scholar
  24. 256.
    Leonhardt, F.; Walther, R.: Versuche an Plattenbalken mit hoher Schubbeanspruchung. (DAfStb, 152). 1962.Google Scholar
  25. 257.
    Leonhardt, F.; Walther, R.: Schubversuche an Plattenbalken mit unterschiedlicher Schubbewehrung. (DAfStb, 156). 1963.Google Scholar
  26. 258.
    Leonhardt, F.; Walther, R.: Schubversuche an Durchlaufträgern. (DAfStb, 163). 1964.Google Scholar
  27. 259.
    Neuner, J.; Stöckl, S.: Versuche zur Knicksicherung von druckbeanspruchten Bewehrungsstäben, (DAfStb, 327). 1981.Google Scholar
  28. 260.
    Grasser, E.; Thielen, G.: Hilfsmittel zur Bewehrung der Schnittgrößen und Formänderungen von Stahlbetontragwerken. (DAfStb, 240). 1976.Google Scholar
  29. 261.
    Czerny, F.: Tafeln für Rechteckplatten. In: Beton-Kalender 1987, Teil I, S. 311-373.Google Scholar
  30. 262.
    Stiglat, K.; Wippel, H.: Massive Platten. In: Beton-Kalender 1989, Teil I, S. 281-360.Google Scholar
  31. 263.
    Glahn, H.; Trost, H.: Zur Berechnung von Pilzdecken. Bauingenieur 49 (1974) 122–132.Google Scholar
  32. 264.
    Schleeh, W.: Bauteile mit zweiachsigem Spannungszustand (Scheiben). Beton-Kalender 1983. Teil II. S. 713-848.Google Scholar
  33. 265.
    Duddeck, H.: Traglasttheorie der Stabwerke. In: Beton-Kalender 1972, Teil II, S. 621-676.Google Scholar
  34. 266.
    Beck, H.; Bubenheim, H.-J.: Ein Verfahren zur optimalen Bemessung ebener Stahlbetonrahmen. Bauingenieur 47 (1972) 194–200.Google Scholar
  35. 267.
    Janko, B.: Verfahren zum Nachweis der Stabilität ebener Stahlbetonrahmen mit Hilfe von elektronischen Rechenautomaten. Bautechnik 51 (1974) 344–351.Google Scholar
  36. 268.
    Ahrens, H.; Duddeck, H.: Berechnung von Stabtragwerken. In: Beton-Kalender 1980, Teil II, S. 511-618.Google Scholar
  37. 301.
    Grasser, E.; Probst, P.: Biegebemessung von Stahlleichtbeton, Ableitung der Spannungsverteilung in der Biegedruckzone aus Prismenversuchen als Grundlage für DIN 4219. In: DAfStb, 322. 1981.Google Scholar
  38. 302.
    Kordina, K.; Quast, U.: Bemessung von schlanken Bauteilen — Knicksicherheitsnachweis. In: Beton-Kalender 1989, Teil I, S. 477-572.Google Scholar
  39. 303.
    Grasser, E.: Bemessung für Biegung mit Längskraft, Schub und Torsion. In: Beton-Kalender 1989, Teil I, S. 361-476.Google Scholar
  40. 304.
    Brendel, G.: Die mitwirkende Plattenbreite nach Theorie und Versuch. Beton-Stahlbetonbau 55 (1960) 177–185.Google Scholar
  41. 305.
    Dischinger, F.: Mehmel, A.: Massivbau. In: [9], S. 761-904.Google Scholar
  42. 306.
    Koepcke, W.; Denecke, G.: Die mitwirkende Breite der Gurte von Plattenbalken. (DAfStb, 192). 1967.Google Scholar
  43. 307.
    CEB: Design of sections under axial action effects at the ultimate limit state. [110], Nr. 135 (1980).Google Scholar
  44. 308.
    Grasser, E.; Moosecker, W.: Hilfsmittel zur näherungsweisen Bestimmung der mitwirkenden Breite von Plattenbalken im Stahlbetonbau. Beton-Stahlbetonbau 77 (1982) 164–167.Google Scholar
  45. 309.
    Stöckl, S.; Rüsch, H.: Versuche zur Festigkeit der Biegedruckzone Einflüsse der Querschnittsform. In: DAfStb, 207. 1969.Google Scholar
  46. 310.
    Tompert, K.: Bemessung von Kreisquerschnitten und Kreisringquerschnitten nach dem Traglastverfahren. Bauingenieur 46 (1971) 90–97.Google Scholar
  47. 311.
    Hofbauer, E.: Bemessungstafeln. [109], H. 8, (1971).Google Scholar
  48. 312.
    Kuhn, R.; Schmid, E.: Bemessung gering beanspruchter Stahlbetondruckglieder. Bautechnik 50 (1973)247.Google Scholar
  49. 313.
    Linse, D.; Thielen, G.: Die Grundlagen der Biegebemessung der DIN 1045 aufbereitet für den Gebrauch an Rechenanlagen. Beton-Stahlbetonbau 67 (1972) 199–208.Google Scholar
  50. 314.
    Rüsch, H.; Stöckl, S.: Versuche an wendelbewehrten Stahlbetonsäulen unter kurz-und langzeitig wirkenden zentrischen Lasten. (DAfStb, 205), 1969.Google Scholar
  51. 315.
    Stöckl, S.; Menne, B.: Versuche an wendelbewehrten Stahlbetonsäulen unter exzentrischer Belastung. (DAfStb, 251). 1975.Google Scholar
  52. 316.
    Menne, B.: Zur Traglast der ausmittig gedrückten Stahlbetonstütze mit Umschnürungsbewehrung. (DAfStb, 285). 1977.Google Scholar
  53. 317.
    Müller, K.F.: Tragfähigkeit und Verformung wendelbewehrter Stahlbetonstützen unter mittiger Belastung. Beton-Stahlbetonbau 73 (1978) 124–128.Google Scholar
  54. 318.
    Menne, B.; Stöckl, S.: Tragfähigkeit und Verformung wendelbewehrter Stahlbetonstützen unter ausmittiger Belastung. Beton-Stahlbetonbau 76 (1981) 264–270.Google Scholar
  55. 319.
    Ramm, W.: Interaktionsdiagramm für Bauteile mit Rechteckquerschnitt aus unbewehrtem Normal-und Leichtbeton. Beton-Stahlbetonbau 69 (1974) 187–190, 224.Google Scholar
  56. 320.
    Rubert, A.; Schot, H.: Traglastnachweis für unbe-wehrte Betondruckglieder nach der Theorie II. Ordnung auf der Grundlage von DIN 1045. Beton-Stahlbetonbau 77 (1982) 145–150.Google Scholar
  57. 321.
    Rubert, A.; Schot, H.: Traglastnachweis für Stützen und Wände aus unbewehrtem Leichtbeton. Beton-Stahlbetonbau 77 (1982) 182–184.Google Scholar
  58. 322.
    Quast, U.: Zuschrift zu [320, 30]. Beton-Stahlbetonbau 80 (1985) 171–172; Buchbesprechung zu [30], Beton-Stahlbetonbau (1985) 224.Google Scholar
  59. 351.
    Rüsch, H.; Haugli, F.R.; Mayer, H.: Schubversuche an Stahlbeton-Rechteckbalken mit gleichmäßig verteilter Belastung. In: DAfStb, 145. 1962.Google Scholar
  60. 352.
    Leonhardt, F.; Walther, R.; Dilger, W.: Schubversuche an indirekt gelagerten, einfeldrigen und durchlaufenden Stahlbetonbalken. (DAfStb, 201). 1968.Google Scholar
  61. 353.
    Kupfer, H.; Baumann, T.: Versuche zur Schubsicherung und Momentendeckung profilierter Stahlbetonbalken. (DAfStb, 218). 1972.Google Scholar
  62. 354.
    Kupfer, H.: Erweiterung der Mörsch’schen Fachwerkanalogie mit Hilfe des Prinzips vom Minimum der Formänderungsarbeit. [110], Nr. 40 (1964).Google Scholar
  63. 355.
    Leonhardt, F.: Die verminderte Schubdeckung bei Stahlbetontragwerken. Bauingenieur 40 (1965) 1–15.Google Scholar
  64. 356.
    Leonhardt, F.: Schub bei Stahlbeton und Spannbeton. Beton-Stahlbetonbau 72 (1977) 270–277, 295-302.Google Scholar
  65. 357.
    Jungwirth, D.: Elektronische Berechnung des in einem Stahlbetonbalken im gerissenen Zustand auftretenden Kräftezustandes unter besonderer Berücksichtigung des Querkraftbereiches. (DAfStb, 211). 1970.Google Scholar
  66. 358.
    Moosecker, W.: Zur Bemessung der Schubbewehrung von Stahlbetonbalken mit möglichst gleichmäßiger Zuverlässigkeit. (DAfStb, 307). 1979.Google Scholar
  67. 359.
    Mallee, R.: Zum Schubtragverhalten stabförmiger Stahlbetonelemente. (DAfStb, 323). 1981.Google Scholar
  68. 360.
    Specht, M.: Modellstudie zur Querkrafttragfähigkeit von Stahlbetonbiegegliedern ohne Schubbewehrung im Bruchzustand. Bautechnik 63 (1986) 339–350.Google Scholar
  69. 361.
    Specht, M.: Ingenieurmodelle zur Beschreibung der Querkrafttragfähigkeit von Stahlbetonträgern im Bruchzustand. Bautechnik 64 (1987) 371–378.Google Scholar
  70. 362.
    Rehm, G.; Eligehausen, R.; Neubert, ß.; Erläuterung der Bewehrungsrichtlinien. In: DAfStb, 300. 1979.Google Scholar
  71. 363.
    Bertram, D.; Deutschmann, H.: Hinweise zu DIN 1045, Ausgabe Dez. 1978. In: DAfStb, 300. 1979.Google Scholar
  72. 364.
    Leonhardt, F.: Das Bewehren von Stahlbetontragwerken. In: Beton-Kalender 1979, Teil II, S. 613-776.Google Scholar
  73. 365.
    Schlaich, J.; Schäfer, K.: Konstruieren im Stahlbetonbau. In: Beton-Kalender 1989, Teil II, S. 563-715.Google Scholar
  74. 366.
    Leonhardt, F.: Schubversuche an einfeldrigen und zweifeldrigen Stahlbetonbalken mit indirekter Lagerung. Beton-Stahlbetonbau 63 (1968) 83–89.Google Scholar
  75. 367.
    Rüsch, H.: Über die Grenzen der Anwendbarkeit der Fachwerkanalogie bei der Berechnung der Schubfestigkeit von Stahlbetonbalken. [19], S. 281-300.Google Scholar
  76. 368.
    Graudenz, H.: Vereinfachter Schubnachweis bei verminderter Schubdeckung. Beton-Stahlbetonbau 66 (1971) 253–254.Google Scholar
  77. 369.
    Neubauer, P.: „Verkürzte Methode“ zur Ermittlung der Schubbewehrung bei verminderter Schubdeckung nach DIN 1045 neu. Bautechnik 49 (1972) 28–31.Google Scholar
  78. 370.
    Eichstaedt, H.-J.: Fer-Verfahren: Bewehrungskurve und Schubbewehrungslinie für den Zugkraft-und Schubsicherheitsnachweis. Beton-Stahlbetonbau 69 (1974) 12–16.Google Scholar
  79. 371.
    Sager, J.: Bemessung von Stahlbetonbalken mit veränderlicher Höhe. Beton-Stahlbetonbau 54 (1959) 252–253.Google Scholar
  80. 372.
    Hochreither, H.; Pratsch, G.: Bemessung von Querschnittsteilen profilierter Stahlbeton-und Spannbetonträger für Schub und Plattenbiegung. Bauingenieur 61 (1986) 347–352.Google Scholar
  81. 373.
    Eibl, J.: Die Flanschbemessung von Plattenbalken bei Schub und Querbiegung. Beton-Stahlbetonbau 83 (1988) 127–132.Google Scholar
  82. 374.
    Kordina, K.; Blume, F.: Empirische Zusammenhänge zur Ermittlung der Schubtragfähigkeit stabförmiger Stahlbetonelemente. (DAfStb, 364). 1985.Google Scholar
  83. 401.
    Andrä, H.-P.; Dilger, W.H.; Ghali, A.: Durchstanz-bewehrung für Flachdecken. Beton-Stahlbetonbau 74 (1979) 129–132.Google Scholar
  84. 402.
    Andrä, H.-P.: Zum Tragverhalten von Flachdekken mit Dübelleisten-Bewehrung im Auflagerbereich. Beton-Stahlbetonbau 76 (1981) 53–57, 100-104.Google Scholar
  85. 403.
    Stiglat, K.: Statische und konstruktive Probleme mit Lösungsmöglichkeiten bei Flachdecken im Stützenbereich. [111], Arbeitstagungen 3 (1979).Google Scholar
  86. 404.
    Kordina, K.; Nölting, D.: Tragfähigkeit durch-stanzgefährdeter Stahlbetonplatten. (DAfStb, 371). 1986.Google Scholar
  87. 405.
    Andrä, H.P.; Baur, H.: Stiglat, K.: Zum Tragverhalten, Konstruieren und Bemessen von Flachdecken. Beton-Stahlbetonbau 79 (1984) 258–263, 303-310, 328-334.Google Scholar
  88. 406.
    Dieterle, H.; Rostásy, F.S.: Tragverhalten quadratischer Einzelfundamente aus Stahlbeton. (DAfStb, 387). 1987.Google Scholar
  89. 407.
    Franz, G.; Niedenhoff, H.: Die Bewehrung von Konsolen und gedrungenen Balken. Beton-Stahlbetonbau 58 (1963) 112–120.Google Scholar
  90. 408.
    Mehmet, A.; Becker, G.: Zur Schubbemessung des kurzen Kragarms. Bauingenieur 40 (1965) 224–231.Google Scholar
  91. 409.
    Kirmair, H.: Schubsicherung bei Bauteilen aus Stahlleichtbeton. [113], Ber. 9/81-132, S. 791-796.Google Scholar
  92. 410.
    Nölting, D.: Vorschlag für den Schubsicherheitsnachweis nach DIN 1045 bei überdrückten Bauteilen. Beton-Stahlbetonbau 84 (1989) 273–274.Google Scholar
  93. 451.
    Lampen, P.; Thürlimann, B.: Torsionsversuche an Stahlbetonbalken. [112], Nr. 6506-2 (1968).Google Scholar
  94. 452.
    Lampert, P.; Lüchinger, P.; Thürlimann, B.: Torsionsversuche an Stahl-und Spannbetonbalken. [112], Nr. 6506-4 (1971).Google Scholar
  95. 453.
    Leonhardt, F.; Schelling, G.: Torsionsversuche an Stahlbetonbalken. (DAfStb, 239). 1974.Google Scholar
  96. 454.
    Leonhardt, F.; Walther, R.; Vogler, O.: Torsionsund Schubversuche an vorgespannten Hohlkastenträgern. In: DAfStb, 202. 1968.Google Scholar
  97. 501.
    Schwarz, H.; Kasparek, K.-H.: Ein Beitrag zur Klärung des Tragverhaltens exzentrisch beanspruchter Stahlbetonstützen. Bauingenieur 42 (1967) 84–90.Google Scholar
  98. 502.
    Kordina, K.: Die Grundlagen des Knick-sicherheitsnachweises im Stahlbetonbau. Vortr. Dt. Betontag 1967, S. 245-274.Google Scholar
  99. 503.
    Schwarz, H.: Einfluß von Randbedingungen, Querschnitt und Schnittkraftverlauf auf die Traglasten ausmittig belasteter Stahlbetondruckglieder. Vortr. Dt. Betontag 1967, S. 297-316.Google Scholar
  100. 504.
    Sahmel, P.: Einfache baustatische Methode zur näherungsweisen Ermittlung der Knicklängen von Rahmentragwerken. Bautechnik 48 (1971) 206–212.Google Scholar
  101. 505.
    Petersen, Ch.: Knicklängen biegesteifer Stabtragwerke. Bautechnik 48 (1971) 387–392; 49 (1972) 14-20; Berichtigung 288.Google Scholar
  102. 506.
    Kupfer, H.; Kirmair, H.: Eine anschauliche Methode zur Bestimmung der Knicklängen bei gekoppelten Systemen. Bauingenieur 56 (1981) 335–342.Google Scholar
  103. 507.
    König, G.; Liphardt, S.: Hochhäuser aus Stahlbeton. In: Beton-Kalender 1985, Teil, S.II 675-819.Google Scholar
  104. 508.
    Beck, H.; König, G.: Haltekräfte im Skelettbau. Beton-Stahlbetonbau 62 (1967) 7–15; 37-42.Google Scholar
  105. 509.
    Kordina, K.: Zur Anwendung der Sicherheitstheorie bei Stabilitätsuntersuchungen im Stahlbetonbau. In: [23], S. 41-49.Google Scholar
  106. 510.
    Windeis, R.: Knicksicherheit rechteckiger Stahlbetonsäulen mit symmetrischer Bewehrung unter ausmittiger Last. Beton-Stahlbetonbau 62 (1967) 133–139.Google Scholar
  107. 511.
    Windels, R: Graphische Hilfsmittel zur Bemessung von Stahlbetonstützen bei Knickgefahr. Beton-Stahlbetonbau 63 (1968) 102–110.Google Scholar
  108. 512.
    MacGregor, J.G.; Breen, J.E.; Pfrang, E.: Design of slender concrete columns. ACI J. 67 (1970) 6–28.Google Scholar
  109. 513.
    Quast, U.: Traglastnachweis für Stahlbetonstützen nach der Theorie II. Ordnung mit Hilfe einer vereinfachten Moment-Krümmungsbeziehung. Beton-Stahlbetonbau 65 (1970) 265–271.Google Scholar
  110. 514.
    Grasser, E.; Galgoul, N.S.: Zur Bemessung von schlanken Stahlbetonstützen für schiefe Biegung mit Achsdruck. In: [25], S. 213-224.Google Scholar
  111. 515.
    Grasser, E.; Galgoul, N.S.: Praktisches Verfahren zur Bemessung schlanker Stahlbetonstützen unter Berücksichtigung zweiachsiger Biegung. Beton-Stahlbetonbau 81 (1986) 173–177.Google Scholar
  112. 516.
    Galgoul, N.S.: Beitrag zur Bemessung von schlanken Stahlbetonstützen für schiefe Biegung mit Achsdruck unter Kurzzeit-und Dauerbelastung. (DAfStb, 361). 1985.Google Scholar
  113. 517.
    Rafla, K.: Praktisches Verfahren zur Bemessung schlanker Stahlbetonstützen mit Rechteckquerschnitt bei schiefer Biegung mit Achsdruck. Bauingenieur 49 (1974)429–436.Google Scholar
  114. 518.
    Knicksicherheitsnachweis von Bauteilen aus Konstruktionsleichtbeton. TU Braunschweig, Inst. f. Baustoffe, Massivbau und Brandschutz. [113] Ber. 3/82-37, S. 253-255.Google Scholar
  115. 519.
    Molzahn, R.: Grundlagen und Verfahren für den Knicksicherheitsnachweis von Druckgliedern aus Konstruktionsleichtbeton. (DAfStb, 375). 1986.Google Scholar
  116. 520.
    Olsen, P.C.; Quast, U.: Anwendungsgrenzen von vereinfachten Bemessungsverfahren für schlanke, zweiachsig ausmittig beanspruchte Stahlbeton-druckglieder. In: DAfStb, 332. 1982.Google Scholar
  117. 521.
    Brandt, B.: Zur Beurteilung der Gebäudestabilität nach DIN 1045. Beton-und Stahlbetonbau 71 (1976) 177–178.Google Scholar
  118. 522.
    Brandt, B.; Schwing, H.: Kriterien zur Vernachlässigung des Windnachweises für Gebäude mit Wänden aus Ortbeton, Fertigteilen oder Mauerwerk. Beton-und Stahlbetonbau 72 (1977) 53–59.Google Scholar
  119. 551.
    Leonhardt, F.: Anfängliche und nachträgliche Durchbiegung von Stahlbetonbalken im Zustand II. Beton-und Stahlbetonbau 62 (1967) 240–247.Google Scholar
  120. 552.
    Mayer, H.: Die Berechnung der Kurzzeit-und Langzeitdurchbiegung von Stahlbeton-Bauteilen. (DAfStb, 194). 1967.Google Scholar
  121. 553.
    Trost, H.; Mainz, B.: Zweckmäßige Ermittlung der Durchbiegung von Stahlbetonträgern. Beton-Stahlbetonbau 64 (1969) 142–146.Google Scholar
  122. 554.
    Kraemer, U.; Thielen, G.; Grasser, E.: Berechnung der Durchbiegung von biegebeanspruchten Stahlbetonbauteilen unter Gebrauchslast. Beton-Stahlbetonbau 70 (1975) 87–95.Google Scholar
  123. 555.
    Noakowski, P.; Kupfer, H.: Versteifende Mitwirkung des Betons im Zugbereich von turmartigen Bauwerken. Beton-Stahlbetonbau 76 (1981) 241–246.Google Scholar
  124. 556.
    Quast, U.: Zur Mitwirkung des Betons in der Zugzone. Beton-Stahlbetonbau 76 (1981) 247–250.Google Scholar
  125. 575.
    Rehm, G.; Martin, H.: Zur Frage der Rißbegrenzung im Stahlbetonbau. Beton-Stahlbetonbau 63 (1968) 175–182.Google Scholar
  126. 576.
    Falkner, H.: Zur Frage der Rißbildung durch Eigen-und Zwängspannungen infolge Temperatur in Stahlbetonbauteilen. (DAfStb, 208). 1969.Google Scholar
  127. 577.
    Noakowski, P.: Die Bewehrung von Stahlbetonbauteilen bei Zwangbeanspruchung infolge Temperatur. (DAfStb, 296). 1978.Google Scholar
  128. 578.
    Jungwirth, D.: Begrenzung der Rißbreite im Stahlbeton-und Spannbetonbau aus der Sicht der Praxis. Beton-Stahlbetonbau 80 (1985) 173–178, 204-208.Google Scholar
  129. 579.
    Leonhardt, F.: Zur Behandlung von Rissen in den deutschen Vorschriften. Beton-Stahlbetonbau 80 (1985) 179–184, 209-215.Google Scholar
  130. 580.
    Noakowski, P.: Verbundorientierte, kontinuierliche Theorie zur Ermittlung der Rißbreite. Beton-Stahlbetonbau 80 (1985) 185–190, 215-221.Google Scholar
  131. 581.
    Schießl, P.; Wölfel, E.: Konstruktionsregeln zur Beschränkung der Rißbreite. Beton-Stahlbetonbau 81 (1986) 8–15.Google Scholar
  132. 582.
    König, G.; Fehling, F.: Zur Rißbreitenbeschränkung im Stahlbetonbau. Beton-Stahlbetonbau 83 (1988) 161–167, 199-204.Google Scholar
  133. 583.
    Bertram, D.; u.a.: Erläuterungen zu DIN 1045 „Beton und Stahlbeton“, Ausgabe 07.88. (DAfStb, 400). 1989, S. 3-143.Google Scholar
  134. 584.
    Schießl, P.: Grundlagen der Neuregelung zur Beschränkung der Rißbreite. In: DAfStb, 400. 1989, S. 157-175.Google Scholar
  135. 585.
    Eligehausen, R.; Kreller, H.: Querschnittsbericht zur Rißbildung in Stahl-und Spannbetonkonstruktionen. In: DAfStb, 393. 1988, S. 3-57.Google Scholar
  136. 586.
    Schießl, P.: Einfluß von Rissen auf die Dauerhaftigkeit von Stahlbeton-und Spannbetonbauteilen. In: DAfStb, 370. 1986, S. 9-52.Google Scholar
  137. 587.
    Nürnberger, U.; u.a.: Korrosion von Stahl in Beton. In: DAfStb, 393. 1988, S. 59-109.Google Scholar
  138. 588.
    Falkner, H.: Fugenlose und wasserundurchlässige Stahlbetonbauten ohne zusätzliche Abdichtung. Vortr. Dt. Betontag 1983, S. 548-573.Google Scholar
  139. 589.
    Cziesielski, E.; Friedmann, M.: Gründungsbauwerke aus wasserundurchlässigem Beton. Bautechnik 62 (1985) 113–123.Google Scholar
  140. 590.
    Linder, K.: Baukörper aus wasserundurchlässigem Beton. In: Beton-Kalender 1986, Teil II, S. 487-549.Google Scholar
  141. 591.
    Trost, H.; Cordes, H.; Ripphausen, B.: Zur Wasserdurchlässigkeit von Stahlbetonbauteilen mit Trennrissen. Beton-Stahlbetonbau 84 (1989) 60–63.Google Scholar
  142. 625.
    Gaede, K.: Versuche über die Festigkeit und die Verformung von Beton bei Druck-Schwellbeanspruchung. (DAfStb, 144). 1962.Google Scholar
  143. 626.
    Mehmel, A.; Kern, E.: Elastische und plastische Stauchungen von Beton infolge Druckschwell-und Standbelastung. (DAfStb, 153). 1962.Google Scholar
  144. 627.
    Wascheidt, H.: Dauerschwingfestigkeit von Betonstählen im einbetonierten Zustand. (DAfStb, 200). 1968.Google Scholar
  145. 628.
    Rehm, G.; Harre, W.; Beul, W.: Schwingfestigkeits-verhalten von Betonstählen unter wirklichkeitsnahen Beanspruchungs-und Umgebungsbedingungen. (DAfStb, 374). 1986.Google Scholar
  146. 629.
    Weigler, H.; Rings, K.-H.: Unbewehrter und bewehrter Beton unter Wechselbeanspruchung. (DAfStb, 383). 1987.Google Scholar
  147. 630.
    König, G.; Gerhardt, H.-Ch.: Nachweis der Betriebsfestigkeit gemäß DIN 4212. Beton-Stahlbetonbau 77 (1982) 12–19.Google Scholar
  148. 631.
    Nötzold, F.; Kolmar, W.: Bemessungshilfen für den Betriebsfestigkeits-Nachweis nach DIN 4212. Beton-Stahlbetonbau 77 (1982) 209–211.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin, Heidelberg 1995

Authors and Affiliations

  • Klaus-Wolfgang Bieger
    • 1
  • Jürgen Lierse
    • 1
  • Jürgen Roth
    • 1
  1. 1.Institut für MassivbauUniversität HannoverHannoverDeutschland

Personalised recommendations