Advertisement

Bauelemente und Tragverhalten

  • Klaus-Wolfgang Bieger
  • Jürgen Lierse
  • Jürgen Roth
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

Kennzeichnend für den Baustoff Stahlbeton sind zwei Besonderheiten; seine Anpassungsfähigkeit in der Formgebung an die unterschiedlichsten, aus der Nutzung oder Belastung eines Bauwerks sich ergebenden Anforderungen und der monolithische Zusammenhang von Stahlbetonkonstruktionen, besonders bei der Herstellung in Ortbetonbauweise. Zur Schnittgrößenermittlung und Bemessung ist es aber, um den Rechenaufwand in vertretbaren Grenzen zu halten, notwendig, ein solches monolithisches Bauwerk in einzelne Tragelemente zu unterteilen (Bild 2-1). Wie auch bei Bauten aus anderen Baustoffen wird unterschieden zwischen Stab- und Flächentragwerken. Stabtragwerke sind Balken, Stützen, Rahmen- und Bogenkonstruktionen, Flächentragwerke Platten, Scheiben, Faltwerke und Schalen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin, Heidelberg 1995

Authors and Affiliations

  • Klaus-Wolfgang Bieger
    • 1
  • Jürgen Lierse
    • 1
  • Jürgen Roth
    • 1
  1. 1.Institut für MassivbauUniversität HannoverHannoverDeutschland

Personalised recommendations