Advertisement

FE-Programme

  • Peter Fröhlich

Zusammenfassung

Die Finite Elemente Methode ist zuerst einmal nur ein rein mathematisch-numerisches Näherungsverfahren zur Beschreibung von Feldproblemen. Ihre überragende Bedeutung begründet sich heute vor allem durch ihren konkreten Einsatz in den angewandten Ingenieurwissenschaften, wobei die Verbreitung in der industriellen Praxis durch eine rasante Rechner- und Softwareentwicklung ermöglicht wurde. Obwohl selbstverständlich weiterhin intensiv Grundlagenforschung bezüglich der Finite Elemente Methode selbst betrieben wird, liegt das Hauptgewicht auf der Weiterentwicklung der FE-Software. Die oft sehr großen Programmsysteme werden von den Anbietern — meist Softwarehäusern von erheblicher Größe — ständig verbessert und fortentwickelt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1995

Authors and Affiliations

  • Peter Fröhlich
    • 1
  1. 1.CIM-Zentrum des Fachbereichs MaschinenbauFachhochschule WiesbadenRüsselsheimDeutschland

Personalised recommendations