Advertisement

Was ist Biofouling?

  • Hans-Curt Flemming

Zusammenfassung

„Biofouling“ ist ein Begriff, der ursprünglich aus der Wärmetauscher-Technik stammt. Dort bezeichnet man die unerwünschte Ablagerung von Stoffen aus der Wasserphase auf Oberflächen generell als „Fouling“ [61]. Man kann dabei verschiedene Arten des Fouling unterscheiden, je nach der Natur des abgelagerten Materials. Einige Arten des Fouling sind in Tabelle 1.1 zusammengestellt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1995

Authors and Affiliations

  • Hans-Curt Flemming
    • 1
  1. 1.Lehrstuhl für Wassergüte und AbfallwirtschaftTechnische Universität MünchenGarchingDeutschland

Personalised recommendations