Advertisement

Die Chirurgie des varikösen Beins. Präoperative Diagnose und postoperative Befundkontrolle

  • R. Stadler
  • S. Darius
  • H.-G. Otte
Conference paper
Part of the Fortschritte der operativen und onkologischen Dermatologie book series (OP.DERMATOLOGIE, volume 10)

Zusammenfassung

103 Patienten mit chronischer venöser Insuffizienz II. und III. Grades nach Widmer, die sich zwischen Mai 1990 und September 1991 einem varizenchirurgischen Eingriff unterzogen hatten, wurden eineinhalb bis zwei Jahre post operationem nachuntersucht. Unter den angewandten, meist in Leitungsanästhesie durchgeführten, selektiven Eingriffen dominierte die modifizierte Babcock-Operation vor Teilexhairesen und Crossektomien. Unter Berücksichtigung kosmetischer Aspekte wurde möglichst radikal operiert. 88.7% der nachuntersuchten Extremitäten wiesen sehr gute und gute, 9,7% befriedi-gende Resultate auf. Unbefriedigende Ergebnisse fanden sich lediglich bei 1,6% der Gesamtzahl von 186 operierten Extremitäten. Pseudorezidive betrafen überwiegend die Vena saphena magna accessoria lateralis und medialis. Bei einem Patienten wurde ein Hauptstammrezidiv festgestellt, ein Rezidivul kus wurde bei 2 Patienten gefunden. Frühkomplikationen kamen in 2 Fällen vor. Als Spätkomplikationen imponierten in 11.8% der Fälle geringe Sensibilitätsstörungen, die von den Patienten als nicht beein-trächtigend empfunden wurden. Die Untersuchungsergebnisse zeigten eindeutig, daß ein höheres Lebensalter keine Kontraindikation für varizenchirurgische Eingriffe darstellt, sofern diese differenziert unter sorgfältiger Berücksichtigung von Vorerkrankungen und Vorbehandlungen durchgeführt werden. Es wird auf die Bedeutung regelmäßiger Nachuntersuchungen und einer frühzeitig einsetzenden Prophylaxe hingewiesen.

Schlüsselwörter

Phlebochirurgie Chronische venöse Insuffizienz Therapieergebnisse 

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Beuchel G, Stadler R (1994) Wertigkeit farbkodierter Duplexsonographie in der Diagnostik der epifaszialen Beinvenen. H + G 69: 227–232Google Scholar
  2. 2.
    Billeter A (1965) Resultate der radikalen Varizenoperation. Zentralbl Phlebol 4: 205–218PubMedGoogle Scholar
  3. 3.
    Fischer H (1981) Venenleiden. Tübinger Studie. Urban und Schwarzenberg, MünchenGoogle Scholar
  4. 4.
    Flora G, Hilbe G (1967) Komplikationen nach Varizenoperation durch Stripping, ihre Verhütung und Therapie, Zentralbl Phlebol 6: 330–335PubMedGoogle Scholar
  5. 5.
    Glaus L, Widmer LK et al (1970) Venenerkrankungen in der Baseler Studie II (Ergebnisse der Angiologie 4 ). F. K. Schattauer Verlag, StuttgartGoogle Scholar
  6. 6.
    Hach W (1976) Ursache und Therapie der Rezidiv-Variköse (Ergebnisse der Angiologie 14 ). F. K. Schattauer Verlag, StuttgartGoogle Scholar
  7. 7.
    Hach W, Trautner B et al (1982) Hundert Jahre Chirurgie der Venen (Ergebnisse der Angiologie 25 ). F. K. Schattauer Verlag, StuttgartGoogle Scholar
  8. 8.
    Haeger K (1971) Spezielle Probleme der Varizenchirurgie, Zentralbl Phlebol 10: 80–89PubMedGoogle Scholar
  9. 9.
    Helmig L, Stelzer G (1982) Häufigkeit von Verödungen und Operationen bei der Erstbehandlung der primären Varikosis, VASA 11: 46–50PubMedGoogle Scholar
  10. 10.
    Hellerer O, Brückner WL et al (1982) Klinik und morphologisches Korrelat der sensiblen Störungen nach Exhairese der Vena saphena magna (Ergebnisse der Angiologie 25 ). F. K. Schattauer Verlag, StuttgartGoogle Scholar
  11. 11.
    Järvinen P (1978) Rezidiv-Variköse, VASA 7: 61–65PubMedGoogle Scholar
  12. 12.
    Leu HJ (1990) Chronisch-venöse Insuffizienz heute (eine Standortbestimmung), VASA 19: 195–202Google Scholar
  13. 13.
    Leu HJ (1969) Die phlebologische Sprechstunde. Verlag Hans Huber, BernGoogle Scholar
  14. 14.
    May R (1977) Die chirurgische Behandlung der Varizen (Ergebnisse der Angiologie 16 ) F. K. Schattauer Verlag, StuttgartGoogle Scholar
  15. 15.
    Partsch H (1981) Venendruckmessung in der Phlebologie Hautarzt 32: 53–58Google Scholar
  16. 16.
    Pirner F (1975) Erfahrungen und Ergebnisse bei 3500 Babcock-Operationen. Phlebol Proktol 4: 192–197Google Scholar
  17. 17.
    Salfeld K (1973) Vergleich der Behandlungsresultate nach unterschiedlichen operativen Eingriffen bei Varikosis. (Ergebnisse der Angiologie 6 ). F. K. Schattauer Verlag, StuttgartGoogle Scholar
  18. 18.
    Salfeld K (1987) Varizenoperationen beim älteren Menschen. Zschr Hautkr 62, 2: 103–107Google Scholar
  19. 19.
    Thulesius O, Gjöres JE et al (1984) Mechanische und biochemische Voraussetzungen der chronisch-venösen Insuffizienz VASA 13: 195–200PubMedGoogle Scholar
  20. 20.
    Trautner B (1988) Seitenastvarikose der Vena saphena accessoria lateralis Phlebol Prokol 17 :118–119Google Scholar
  21. 21.
    Vonholt CR (1981) Rezidiv-Häufigkeit und Komplikation nach operativer Therapie der primären Varikosis Med Dissertation, Med Hochschule HannoverGoogle Scholar
  22. 22.
    Weber J, May R (1990) Funktionelle Phlebologie. Georg Thieme Verlag, StuttgartGoogle Scholar
  23. 23.
    Wuppermann T (1986) Varizen, Ulcus cruris und Thrombose. Springer, BerlinGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1995

Authors and Affiliations

  • R. Stadler
  • S. Darius
  • H.-G. Otte

There are no affiliations available

Personalised recommendations