Advertisement

Laparoskopische Endosonografie als Staginguntersuchung beim Ösophagus- und Magenkarzinom: diagnostische Spielerei oder Verbesserung?

  • B. Rau
  • M. Hünerbein
  • P. M. Schlag
Conference paper
Part of the Deutsche Gesellschaft für Chirurgie book series (DTGESCHIR, volume 1994)

Zusammenfassung

Die abdominelle Sonographie hat in der Diagnostik maligner Tumoren einen festen Stellenwert, ist jedoch in ihrer Aussagegenauigkeit durch nicht beeinflußbare Gegebenheiten, Meteorismus, schlechtes Auflösungsvermögen in der Tiefe bei Adipositas und durch Rippen verdeckte Raumforderungen, oftmals eingeschränkt. Tumoren, die kleiner als 1 cm im Durchmesser sind, können prinzipiell mit der transkutanen Ultraschalluntersuchung nur schwer erfaßt werden.

Laparoscopic Ultrasound for Staging of Esophageal and Gastric Carcinoma: Diagnostic Toy or Improvement?

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Fukuda M, Mima S, Tanabe T, Haniu T, Suzuki Y, Hirata K, Terada S (1984) Endoscopic sonography of liver – diagnostic application of the echolaparascope to localize intrahepatic lesions. Scand J Gastroenterol Suppl 19 (Suppl 102):24–38Google Scholar
  2. 2.
    Goldberg BB, Liu JB, Merton DA, Feld RI, Miller LS, Cohn HE, Barbot D, Gillum DR, Vernick JJ, Winkel CA (1993) Sonographically guided laparoscopy and mediastinoscopy using miniature catheter-based transducers. J Ultrasound Med 12:49–54PubMedGoogle Scholar
  3. 3.
    Okita K, Kodama T, Oda M, Takemoto T (1984) Laparoscopic ultrasonography. Scand J Gastroenterol 19 (Suppl 94): 91–100Google Scholar
  4. 4.
    Rau B, Hünerbein M, Schlag PM (1994) Laparoskopische Sonographie mit einem Ultraschallendo- skop. Chirurg 65:400–402PubMedGoogle Scholar
  5. 5.
    Siewert JR, Bartels H, Bollschweiler E, Dittler HJ, Fink U, Hölscher AH, Roder JD (1992) Platten- epithelcarcinom des Oesophagus. Behandlungskonzept der Chirurgischen Klinik der Technischen Universität München. Chirurg 63:693–700PubMedGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1994

Authors and Affiliations

  • B. Rau
    • 1
  • M. Hünerbein
    • 1
  • P. M. Schlag
    • 1
  1. 1.Robert-Rössle KlinikUniversitätsklinikum Rudolf VirchowBerlinDeutschland

Personalised recommendations