Erlebt die PGV eine Renaissance?

  • M. Rothmund
Conference paper
Part of the Deutsche Gesellschaft für Chirurgie book series (DTGESCHIR, volume 1994)

Zusammenfassung

Die in der Übersicht gestellte Frage ist schwer zu beantworten, da zu viele Dinge im Fluß sind. Es gibt zu wenige Daten über langfristige Ergebnisse nach Eradikationstherapie des Ulcus duodeni. Auf der Basis dieser Daten scheint die Therapie jedoch sehr effektiv zu sein, so daß es kaum noch Indikationen für eine elektive Vagotomie beim Ulcus duodeni geben könnte. Auch die Nachuntersuchungszeiten nach laparoskopischer Vagotomie sind sehr kurz und die Daten sind als präliminär zu betrachten. Es könnte jedoch sein, daß sowohl die laparoskopische PGV als auch die laparoskopische Taylor-Vagotomie ähnliche Ergebnisse wie die konventionelle Vagotomie erreichen, mit Rezidivraten nach 5 Jahren zwischen 5 und 30%. Zuletzt muß man fragen, ob ein Verfahren in der Tat deshalb mehr Akzeptanz erlangen kann, nur weil der Zugang zur Bauchhöhle geändert wird. Überraschend trifft dies für die laparoskopische Cholezystektomie zu. Neuere Daten zeigten, daß die Cholezystektomien insgesamt nach Einführen der laparoskopischen Cholezystektomie zugenommen haben.

Schlüsselwörter

Ulcus duodeni Eradikationstherapie Laparoskopische Vagotomie 

Will There Be a Renaissance of PGV?

Summary

The question asked in the title is hard to answer since there are too many variables to judge. Eradication therapy of Helicobacter pylori seems to be an effective treatment for duodenal ulcer but there are only few long-term data available. It also seems that there is no indication for elective vagotomy nowadays and in the future. For laparoscopic vagotomy there are only data on a very short follow-up available as well. But it seems that both PGV and Taylor vagotomy could achieve the same results as conventional vagotomy, i.e., 5-year recurrence rates ranging from 5% to 30%. Finally, one must ask whether a procedure can achieve more acceptance if only the approach to the abdominal cavity is changed. Recent data on laparoscopic cholecystectomy indicate surprisingly that this has happened.

Key words

Duodenal ulcer Eradication Laparoscopic vagotomy 

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1994

Authors and Affiliations

  • M. Rothmund
    • 1
  1. 1.Klinik für AllgemeinchirurgiePhilipps-Universität MarburgMarburgDeutschland

Personalised recommendations