Advertisement

M

  • Hans-Dieter Lippert
  • Bernd-Rüdiger Kern

Zusammenfassung

Standesrechtlich sind die liquidationsberechtigten Ärzte verpfliehtet, die im Liquidationsbereich tätigen Ärzte an den Einnahmen angemessen zu beteiligen. Zu dieser standesrechtlichen Regelung treten in den Ländern Baden-Württemberg, Hessen, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz noch gesetzliche Vorsehriften über die Beteiligung der ärztlichen Mitarbeiter am Liquidationserlös.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Lippert (1980) Rechtsprobleme der Mitarbeiterbeteiligung, NJW, S. 1984Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1993

Authors and Affiliations

  • Hans-Dieter Lippert
    • 1
  • Bernd-Rüdiger Kern
    • 2
  1. 1.BlausteinDeutschland
  2. 2.TübingenDeutschland

Personalised recommendations