Advertisement

Kritische Anmerkungen zur Schulmedizin

  • Klaus Dietrich Bock

Zusammenfassung

Seit sie existiert, ist die wissenschaftliche Medizin aus vielfältigen Gründen kritisiert worden. Immer schon hat es auch neben der „offiziellen“, der an den wissenschaftlichen Hochschulen gelehrten Medizin andere, nichtschulmedizinische Therapieverfahren gegeben, ausgeübt und propagiert teils von Ärzten, teils von Heilpraktikern und Kurpfuschern. Ob die Kritik an der Schulmedizin zunimmt, ob die Alternativmedizin immer mehr Anhänger findet, wie ihre Apologeten behaupten, sei dahingestellt; die einschlägige Literatur bis in das vorige Jahrhundert zurück läßt Zweifel aufkommen. Die Jagd der Medien nach der Sensation, die (Schaden)freude am Skandal, Kritik um jeden Preis, missionarischer Eifer bei der Verbreitung von Meinungen angeblich unterdrückter Außenseiter ergeben oft genug ein Zerrbild der Realität, das wiederum auf die Realität zurückwirkt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1993

Authors and Affiliations

  • Klaus Dietrich Bock
    • 1
  1. 1.Kreuth/OberbayernGermany

Personalised recommendations