Advertisement

Achalasie und diffuser Ösophagusspasmus

  • Christian Hannig

Zusammenfassung

Pharynx und Ösophagus sind als funktionelle Einheit zu betrachten (Bosma et al. 1980; 1986). In den letzten Jahren hat die Diagnostik der Motilitätsstörungen der Speiseröhre durch die Fortschritte der endoskopischen und radiologischen, besonders aber manometrischen Techniken einen erheblichen Aufschwung erlebt (Classen et al. 1973; Siewert et al. 1976). Die dabei am klarsten definierten Krankheitsbilder sind die Achalasie und der sogenannte “idiopathische, diffuse Ösophagusspasmus”.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1995

Authors and Affiliations

  • Christian Hannig
    • 1
  1. 1.Klinikum rechts der IsarTechnischen Universität MnchenMünchenGermany

Personalised recommendations