Advertisement

Magnetik

  • Camille Meyer de Stadelhofen
Chapter
  • 92 Downloads

Zusammenfassung

Die Magnetik spielt in der Hydrogeologie keine sehr große Rolle. Sie ist allerdings in Einzelfällen sehr hilfreich bei der Bestimmung der Lage von impermeablen kristallinen Sockeln unter Sedimenten oder Alteritschichten, die als Aquifere dienen können. Darüber hinaus erleichtert sie das Auffinden von Störungen und subvertikalen Gängen, die für Fluidzirkulationen von Bedeutung sind.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1994

Authors and Affiliations

  • Camille Meyer de Stadelhofen
    • 1
  1. 1.Institut de GéophysiqueUniversité de LausanneLausanneSchweiz

Personalised recommendations