Advertisement

Erfahrungen bei 1.000 Amniozentesen mit gleichzeitiger Plazentagewebsentnahme im II. und II. Trimenon

  • G. Prange
  • R. Rauskolb
  • I. Bartels
  • N. Apeshoitis
Conference paper

Zusammenfassung

Die schnelle Überprüfung des fetalen Karyotyps mit Hilfe von Plazentagewebe ist vor allem bedeutsam bei sonographisch nachweisbaren Fehlbildungen oder bei der weiter fortgeschrittenen Schwangerschaft. In zunehmendem Maße wird eine rasche Karyotypisierung gewünscht, um den psychischen Druck der langen Wartezeit zu mindern. Es gilt eine Methode mit niedrigem Abortrisiko und hoher diagnostischer Sicherheit zu ent-wickeln.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1993

Authors and Affiliations

  • G. Prange
    • 1
    • 2
  • R. Rauskolb
    • 1
    • 2
  • I. Bartels
    • 1
    • 2
  • N. Apeshoitis
    • 1
    • 2
  1. 1.Fruaenklinik NortheimNortheimDeutschland
  2. 2.Institut für Humangenetik GöttingenDeutschland

Personalised recommendations