Präoperative Abklärung von laparoskopischen Adnexoperationen

  • A. Scharf
  • S. Schwaiger
  • K. J. Neis
Conference paper

Zusammenfassung

Seit zwei Jahren werden in unserem Haus zunehmend operative Bauchspiegelungen durchgeführt. Hierbei ist die Adnexchirurgie mit Ausnahme des Ovarialkarzinoms (OC) praktisch vollkommen zur Domäne der pelviskopischen Operation geworden. Gegenstand kontroverser Diskussionen ist die Frage, inwieweit ein unbeabsichtigtes pelviskopisches Anoperieren eines okkulten OC FIGO Ia mit Umwandlung in Stadium Ic die a priori günstige Prognose der Erkrankung in dieser Phase verschlechtern kann.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Dembo, A., Miceli, P., Davey, M., et al (1987): Prognostic factors in stage I epithelial carinoma of the ovary. In: Abstracts, First Meeting of the International Gynecologic Cancer Society, 1987 October 4–8, Amsterdam.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1993

Authors and Affiliations

  • A. Scharf
    • 1
  • S. Schwaiger
    • 1
  • K. J. Neis
    • 1
  1. 1.Frauenklinik des Caritaskrankenhauses Rastpfuhl SaarbrückenSaarbrückenDeutschland

Personalised recommendations