Advertisement

Diagnostik der Hypertonie

  • Michael Tenholt
  • Ali Güney

Zusammenfassung

Nach Festlegung der Weltgesundheitsorganisation ist die obere Grenze des normalen Blutdrucks mit systolisch 140 und diastolisch 90 mmHg definiert. Als Grenzwerthypertonie wird ein systolischer Blutdruck zwischen 140 und 159 mmHg und/oder ein diastolischer Blutdruck zwischen 90 und 94 mmHg bezeichnet. Eine eindeutige Hypertonie liegt vor, wenn die systolischen Blutdruckwerte über 160 mmHg und/oder die diastolischen Werte über 95 mmHg liegen (WHO/ISH 1983).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1993

Authors and Affiliations

  • Michael Tenholt
    • 1
  • Ali Güney
    • 2
  1. 1.Prosper-HospitalRecklinghausenGermany
  2. 2.Wuppertal 11Germany

Personalised recommendations