Advertisement

SpacePicture — ein interaktives Hypermediasystem für die Archivierung und das Retrieval von hochaufgelösten Satellitenbildern

  • Thomas Kirste
Conference paper
Part of the Informatik aktuell book series (INFORMAT)

Abstract

SpacePicture ist ein System für die Archivierung, Organisation und den Zugriff auf große Mengen von Satel-litenbildern. Es verwendet zur Strukturierung der Daten Hyperlinks und unterstützt den interaktiven Zugriff des Benutzers auf die gespeicherte Informationsbasis und ihre vernetzte Struktur. SpacePicture besitzt eine leicht zu bedienende graphisch—interaktive Benutzerschnittstelle. Ein „elektronischer Atlas“ unterstützt die Navigation auf der Erdoberfläche auf der Basis einer Kartenhierarchie bestehend aus digitalisierten und mit Hyperlinks verknüpften Karten. Weitere Komponenten unterstützen die interaktive Spezifikation geographischer Bereiche, die Suche nach Satellitenbildern in diesen Bereichen und den Zugriff auf einzelne Satelliten-bilder.

SpacePicture wunde mit Hilfe des HyperPicture-Toolkits realisiert. HyperPicture ist ein Toolkit, das die leichte und flexible Realisierung von Hypermedia-Applikationen unterstützt — Applikationen die den interaktiven Zugriff zu großen, komplexen Strukturen, bestehend ans heterogenen multimedialen Datenobjekten, gewährleisten müssen.

Das Papier beschreibt die Aufgaben der SpacePicture-Applikation, die Gründe, weshalb HyperPicture als Implementierungsbasis gewählt wurde und wie SpacePicture auf dem HyperPicture-Toolkit implementiert wurde.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. [1]
    Batz, T„ Baumann, P., Höft, K.-G., Köhler, D., Krömker, D., Subel, H.-P. PRODAT-Das PROSYT-Da- tenbanksystem. in Krömker, D., Steusloff, H., Subel, H.P. (Eds.): PRODIA und PRODAT, Springer, 1989.Google Scholar
  2. [2]
    Campbell, B., Goodman, J.M. HAM: A general purpose hypertext abstract machine. Communications of the ACM, 31 (7), 1988, 856–861.CrossRefGoogle Scholar
  3. [3]
    Fishman, D.H. et al. Overview of the Iris DBMS, Technical report HPL-SAL-89-15, Hewlett-Packard Company, 1989.Google Scholar
  4. [4]
    Furata, R., Stotts, P.D. The Trellis Hypertext Reference Model. Proceedings of the NIST Hypertext Standardisation Workshop, Gaithersburg, Maryland, Januar 16–18, 1990.Google Scholar
  5. [5]
    Guttman, A., R-trees: a dynamic index tructurefor spatial searching, Proc. A.M SIGMOD, Boston, Mass., pp 47–57, 1984.Google Scholar
  6. [6]
    Halasz, F., Schwartz, M. The Dexter Hypertext Reference Model. Proceedings of the NIST Hypertext Standardisation Workshop, Gaithersburg, Maryland, Januar 16–18, 1990.Google Scholar
  7. [7]
    Hornung, Ch., Santos, A., A Proposal for a Reference Model for Cooperative Hyper Structured Multimedia Systems, Eurographics Multimedia Workshop, Stockholm, April 1991.Google Scholar
  8. [8]
    Hübner, W., Entwurf graphischer Benutzer schnittsteilen: ein objektorientiertes Interaktionsmodell zu Spezifikation graphischer Dialoge, PhD, Springer, 1990Google Scholar
  9. [9]
    Kirste, T., Hiibner, W., An open Hypermedia System for Multimedia Applications, Eurographics Multi-media Workshop, Stockholm, April 1991.Google Scholar
  10. [10]
    Kirste, T., HyperPicture, ZGDV-Report 48/91, ZGDV, 1991.Google Scholar
  11. [11]
    Kirste, T., SpacePicture, ZGDV-Report 55/91, ZGDV, 1991.Google Scholar
  12. [12]
    Kirste, T., SpacePicture - an Interactive Hypermedia Satellite Image Archival System, 2. Eurographics Multimedia Workshop, Darmstadt, Mai 1992.Google Scholar
  13. [13]
    Lange, D.B. A Formal Model of Hypertext. Proceedings of the NIST Hypertext Standardisation Workshop, Gaithersburg, Maryland, Januar 16 - 18, 1990.Google Scholar
  14. [14]
    Lotz-Iwen, H.-J., ISIS Das Intelligente Satellitenbild-Informationssystem für die ökologische Kartierung, Deutsches Fernerkundungszentrum DFD, Deutsche Forschungsanstalt für Luft- und Raumfahrt DLR, interne Veröffentlichung, Oberpfaffenhofen, 1991Google Scholar
  15. [15]
    Nievergelt, J., Hinterberger, H., Sevcik, K.C., The Grid File: An Adaptable, Symmetric Multikey File Structure, ACM Transactions on Database Systems, Vol. 9, No. 1, März 1984.Google Scholar
  16. [16]
    Shipman, D. W. The Functional Data Model and the Data Langage DAPLEX, ACM Transactions on Database Systems, 6 (1), 1981, 140–173.CrossRefGoogle Scholar
  17. [17]
    Sibley, E.H., Kershberg, L. Data architecture and data model considerations. Proceedings of the AFIPS National Computer Conference, Dallas, Texas, 6/1977, 85-96.Google Scholar
  18. [18]
    Steele Jr., G.L. Common Lisp: The Language. Digital Press, 1984.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1992

Authors and Affiliations

  • Thomas Kirste
    • 1
  1. 1.Zentrum für Graphische Datenverarbeitung e.V. (ZGDV)DarmstadtDeutschland

Personalised recommendations