Zusammenfassung

Vor Beginn der Messungen wurden bei den Tieren dieses Kollektivs (20–40 kg KG) jeweils 150 – 400 ml (9,6 ±3,2 ml/kg KG) Blut durch Dextran 60 ersetzt. Die Folge war eine Abnahme des ämatokrits von 40 ±3% vor Narkose auf 28 ±3% vor PEEP-Beatmung. Körpergewicht, Hb und Hkt vor Narkose und das Hämodilutionsvolumen der Tiere mit intakter (Gruppe I) und ligierter RCA (Gruppe II) unterschieden sich nicht (Tabelle 2).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1993

Authors and Affiliations

  • Helmuth Forst
    • 1
  1. 1.Institut für Anästhesiologieder Ludwig-Maximilians-Universität München Klinikum GroßhadernMünchen 70Germany

Personalised recommendations