Advertisement

Randomisierte, placebokontrollierte doppelblinde Multicenterstudie zur Wirksamkeit von Rökan bei Tinnitus

  • B. Meyer
Conference paper

Zusammenfassung

In einer randomisierten, placebokontrollierten doppelblinden Multicenterstudie in 10 HNO-Facharztpraxen wurden 103 Patienten mit akutem Tinnitus untersucht. Die Wirksamkeit des standardisierten Ginkgo biloba-Extrakts 761 (Rökan) wurde in bezug auf Klang, Periodizität, Rhythmus, Intensität und Dauer der Schwindelsymptome beurteilt. Rökan verbesserte den Krankheitsverlauf unabhängig vom Initialbefund hinsichtlich dieser bestimmenden Prognoseparameter.

Schlüsselwörter

Tinnitus Periodizität Intensität Rökan 

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Meyer, B. (1986) Etude multicentrique des acouphènes, épidémiologie et thérapeutique. Annal. ORL, 103: 185–188Google Scholar
  2. 2.
    Nakache, J. P., Gueguen, A., Piérart, H. Utilisation du modèle logistique dans l’étude de l’influence des variables initiales et du traitement sur l’évolution de l’acouphène. Revue de Statistique Appliquée (in Druck)Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1992

Authors and Affiliations

  • B. Meyer

There are no affiliations available

Personalised recommendations