Advertisement

Videospiegelung in der Behandlung schizophrener Psychosen

  • P. Hartwich
Chapter

Zusammenfassung

Die Videospiegelung bei psychisch Kranken, insbesondere bei schizophrenen Psychosen, ist eine Therapiemethode, die innerhalb der gängigen Behandlungsverfahren einen zusätzlichen Baustein darstellt. Es sind darin aktivierende, ich-stützend-übende und teilweise auch aufdeckende Elemente enthalten. Da im Umgang mit der audiovisuellen Technik bei Schizophrenen das Geschehen des Spiegelns die entscheidende Rolle spielt, sollten wir uns zunächst in das Spiegelphänomen ein wenig vertiefen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Bailey KG, Sowder WT (1970) Audiotape and videotape self-confrontation in psychotherapy. Psychol Bull 74: 127–137PubMedCrossRefGoogle Scholar
  2. Benedetti G (1983) Todeslandschaften der Seele. Psychopathologie, Psy-chodynamik und Psychotherapie der Schizophrenie. Vandenhoeck & Ruprecht, GöttingenGoogle Scholar
  3. Benedetti G (1987) Psychotherapeutische Behandlungsmethoden. In: Kisker KP et al. (Hrsg) Psychiatrie der Gegenwart: Schizophrenien, Bd. 4. Springer, Berlin Heidelberg New York TokyoGoogle Scholar
  4. Brasch R (1973) Dreimal schwarzer Kater, dtv, MünchenGoogle Scholar
  5. Griffith RDP, Gillingham P (1973) The effect of videotape feedback on the self-assessments of psychiatric patients. Br J Psychiatr 123: 223–224CrossRefGoogle Scholar
  6. Griffith RDP, Hinkson J (1978) The influence of videotape feedback on the self-assessments of psychiatric patients. Br J Psychiatr 133: 156–161CrossRefGoogle Scholar
  7. Hartwich P (1980) Schizophrenie und Aufmerksamkeitsstörungen. Springer, Berlin Heidelberg New YorkGoogle Scholar
  8. Hartwich P (1982) Experimentelle Untersuchung zur audiovisuellen Selbstkonfrontation bei Schizophrenen. In: Kügelgen B (Hrsg) Video und Medizin, perimed, ErlangenGoogle Scholar
  9. Hartwich P (1984) Zum Einbezug von Videospiegelung in die Psychotherapie. In: Aebi E, Hartwich P, Stille D (Hrsg) Video in Psychiatrie und Psychotherapie, Bd. 5. IAAPP, BernGoogle Scholar
  10. Hartwich P (1986) Audiovisual self-confrontation of psychiatric patients. In: Jakab I (ed) The role of the imagination in the healing process. Am Soc Psychopath Exp, Pittsburgh, PAGoogle Scholar
  11. Hartwich P (1986) Audiovisuelle Verfahren. In: Müller Chr (Hrsg) Lexikon der Psychiatrie. Springer, Berlin Heidelberg New York Tokyo, S. 74–76Google Scholar
  12. Hartwich P (1987) Schizophrenien: Kognitive Gesichtspunkte. In: Kisker KP et al. (Hrsg) Psychiatrie der Gegenwart: Schizophrenien, Bd. 4. Springer, Berlin Heidelberg New York TokyoGoogle Scholar
  13. Hartwich P (1989) Audiovisual self-viewing experience in the therapy of schizophrenics. VIII World Congress of Psychiatry, AthenGoogle Scholar
  14. Hartwich P, Deister A (1983) Empirische Studien zur audiovisuellen Selbstkonfrontation bei Schizophrenen. In: Stille D, Hartwich P (Hrsg) Video in der klinischen Arbeit von Psychiatern und Psychotherapeuten. Platane, BerlinGoogle Scholar
  15. Hartwich P, Grube M (1989) Videospiegelung in der Therapie schizophrener Ich-Störungen. IAAPP-Tagung, LudwigsburgGoogle Scholar
  16. Hartwich P, Lehmkuhl G (1979) Audiovisual self-confrontation in schizophrenia. Arch Psychiatr Nervenkr 227: 341–351PubMedCrossRefGoogle Scholar
  17. Hartwich P, Lehmkuhl G (1979) Schizophrene Ich-Störungen und audiovisuelle Selbstkonfrontation. In: Ronge J (Hrsg) Audiovisuelle Methoden in der psychiatrischen und psychotherapcutischen Fort- und Weiterbildung. Haubner, LudwigsburgGoogle Scholar
  18. Hartwich P, Lehmkuhl G (1981) Experimentelle Einzelfalluntersuchung zur schizophrenen Affektivität. Z. Psychother Psychosom Med Psychol 31: 83–86Google Scholar
  19. Hartwich P, Lehmkuhl G (1983) Gruppenpsychotherapie und audiovisuelle Konfrontation. Gruppenpsychother Gruppendyn 18: 195–204Google Scholar
  20. Hartwich P, Schumacher E (1983) Video in der Nachsorgeambulanz. In: Stille D, Hartwich P (Hrsg) Video in der klinischen Arbeit von Psychiatern und Psychotherapeuten. Platane, BerlinGoogle Scholar
  21. Hartwich P, Schumacher E (1984) Technik der Videospiegelung am Beispiel einer Anorexia nervosa Kranken. In: Aebi E, Hartwich P, Stille D (Hrsg) Video in Psychiatrie und Psychotherapie. Bd. 5 IAAPP, BernGoogle Scholar
  22. Hartwich P, Schumacher E (1984) Empirical investigation of audiovisual self-confrontation reactions with different personality structures. World Psychiatric Association, HelsinkiGoogle Scholar
  23. Kohut H (1983) Narzißmus, 4. Aufl. Suhrkamp, FrankfurtGoogle Scholar
  24. Moore FJ, Chernell E, West MJ (1965) Television as a therapeutic tool. Arch Gen Psychiatr 12: 217–220PubMedGoogle Scholar
  25. Scharfetter Chr (1986) Schizophrene Menschen, 2. Aufl. Urban & Schwarzenberg, München WeinheimGoogle Scholar
  26. Seifert Th (1980) Menschliche Beziehung und Partnerschaft im Spiegel Schneewittchens. Schleswig-Holsteinisches Ärzteblatt 10: 527–535Google Scholar
  27. Wernicke C (1900) Grundriß der Psychiatrie. Thieme, LeipzigGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1993

Authors and Affiliations

  • P. Hartwich

There are no affiliations available

Personalised recommendations