Verletzungen der Wirbelsäule

  • F. Unterharnscheidt
Part of the Spezielle pathologische Anatomie book series (SPEZIELLE, volume 13 / 7)

Zusammenfassung

Die Häufigkeit der Verletzungen der Wirbelsäule wird in klinischen Arbeiten zwischen 0,5 und 6% aller Knochenfrakturen angegeben (Stringa 1965; Junghanns 1968; Czornack u. Bernhard 1980).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1992

Authors and Affiliations

  • F. Unterharnscheidt
    • 1
  1. 1.Neuroscience, Inc.New OrleansUSA

Personalised recommendations