Advertisement

Systemische Therapie bei gerontopsychiatrischen Patienten unter stationären Bedingungen

  • J. Johannsen
Conference paper

Zusammenfassung

Es wird zunächst umrissen, was unter systemischer Therapie zu verstehen ist; daran anschließend wird auf diese Therapieform bei gerontopsychiatrischen Patienten eingegangen und schließlich die stationäre Behandlung in der Klinik beleuchtet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Boscolo L, Cecchin G, Hoffmann L, Penn P (1988) Familientherapie - Systemtherapie. Das Mailänder Modell. Modernes Leben, DortmundGoogle Scholar
  2. Cecchin G (1988) Zum gegenwärtigen Stand von Hypothetisieren, Zirkularität und Neutralität: Eine Einladung zur Neugier. Familiendynamik 13: 190–203Google Scholar
  3. Gumin H, Möhler A (Hrsg) (1985) Einführung in den Konstruktivismus. Oldenbourg, MünchenGoogle Scholar
  4. Lehr U (1984) Psychologie des Alterns, 5. Aufl. Quelle & Meyer, HeidelbergGoogle Scholar
  5. Penn P (1982) Zirkuläres Fragen. Familiendynamik 8: 198–220Google Scholar
  6. Simon FB (1985) Die Grundlagen der systemischen Familientherapie. Nervenarzt 56: 455–464PubMedGoogle Scholar
  7. Simon FB (1988a) (Hrsg) Lebende Systeme. Springer, Berlin Heidelberg New York TokyoGoogle Scholar
  8. Simon FB (1988b) Unterschiede, die Unterschiede machen. Springer, Berlin Heidelberg New York TokyoCrossRefGoogle Scholar
  9. Simon FB, Stierlin H (1984) Die Sprache der Familientherapie. Ein Vokabular. Klett-Cotta, StuttgartGoogle Scholar
  10. Sperling E (1982) Zur Dynamik der Mehrgenerationenfamilie. In: Radebold H, Schlesinger-Kipp G (Hrsg) Familien- und paartherapeutische Hilfen bei älteren und alten Menschen. Vandenhoek u. Ruprecht, Göttingen, S 42–52Google Scholar
  11. Stierlin H, Rücker-Embden I, Wetzel N, Wirsching M (1980) Das erste Familiengespräch. Theorie-Praxis-Beispiele. 2. Aufl. Klett-Cotta, StuttgartGoogle Scholar
  12. Stierlin H, Simon FB, Schmidt G (1984) (Hrsg) Familiäre Wirklichkeiten. Klett-Cotta, StuttgartGoogle Scholar
  13. Watzlawick P (1986) Wie wirklich ist die Wirklichkeit? 14. Aufl. Piper, MünchenGoogle Scholar
  14. Watzlawick P (1986) (Hrsg) Die erfundene Wirklichkeit, 4. Aufl. Piper, MünchenGoogle Scholar
  15. Weber G, Simon FB (1987) Systemische Einzeltherapie. Z System Ther 5: 192–206Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1993

Authors and Affiliations

  • J. Johannsen

There are no affiliations available

Personalised recommendations