Advertisement

Wirksamkeitsprüfung von Nimodipin anhand von Basiskapazitäten der Informationsverarbeitung

  • S. Lehrl
  • E. Beck
  • O. Kapoula
  • B. Fischer
  • G. Schuback
Conference paper

Zusammenfassung

Ziel der Untersuchung war, die klinische Wirkung von Nimodipin an Patienten mit Hirnleistungsstörungen im Alter zu prüfen. Zu diesem Zweck wurde eine plazebo-kontrollierte Doppelblindstudie über 12 Wochen in insgesamt 5 Praxen niedergelassener Allgemein- und Nervenärzte durchgeführt (näheres in Kapoula et al. 1990). Das Verum erhielten in einer Dosierung von 3mal 30 mg 44 Patienten (73,05 ± 6,98 Jahre), davon 28 weiblich. In der Plazebogruppe befanden sich 45 Patienten mit 71,42 ± 6,35 Jahren, 29 weiblich. Wegen einiger abzunehmender Selbstbeurteilungsverfahren wurde ein prämorbider Mindest-IQ von 80 (MWT-B) gefordert. Der Verdacht auf eine Demenz wurde mit Hilfe des c.I.-Tests gesichert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Erzigkeit H (1986) Manual zum Syndrom-Kurztest, 2. Aufl. Vless, VaterstettenGoogle Scholar
  2. Kapoula O, Lehrl S, Fischer B, Burkard G, Schuback G (1990) Nimodipin bei Hirnleistungsstörungen im Alter - eine placebokontrollierte Doppelblindstudie in ärztlichen Praxen. Geriatr Rehabil 3: 135–146Google Scholar
  3. Lehrl S, Gallwitz A, Blaha L, Fischer B (1991) Kurztest für allgemeine Basisgrößen der Informationsverarbeitung (KAI), Manual, 2. Aufl. Vless, EbersbergGoogle Scholar
  4. Lehrl S, Sollberg G, Schumacher H (1978) Pharmakogene Erhöhung des Intelligenzniveaus. Überlegungen und eine Doppelblindstudie mit Flunarizin ( SibeliumR ). Pharmakopsychiatrie 11: 134–146CrossRefGoogle Scholar
  5. Oswald WD, Fleischmann UM (1986) Das Nürnberger Altersinventar NAI. Lehrstuhlpublikation Universität Erlangen-NürnbergGoogle Scholar
  6. Tobares N, Pedromingo A, Biggora J (1989) Nimodipin treatment improves cognitive functions in vascular dementia. In: Bergener M, Reisberg B (eds) Diagnosis and treatment of senile dementia. Springer, Berlin Heidelberg New York TokyoGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1993

Authors and Affiliations

  • S. Lehrl
  • E. Beck
  • O. Kapoula
  • B. Fischer
  • G. Schuback

There are no affiliations available

Personalised recommendations