Advertisement

ATLAS-PfleSaurus: Ein objektorientiertes System zur Unterstützung der Thesauruspflege

  • Josef Willenborg
Conference paper
Part of the Informatik-Fachberichte book series (INFORMATIK, volume 289)

Zusammenfassung

ATLAS-PfleSaurus ist ein objektorientiertes System zur Unterstützung der Erstellung und Weiterentwicklung von (Teil)-Thesauri, das insbesondere übersichtliche Darstellungen von Thesauri und den redaktionellen Charakter der Thesauruspflege berücksichtigt. Die Systementwicklung wird in partizipativem Rahmen durchgeführt.

Abstract

ATLAS-PfleSaurus, an object-oriented computer system to support the establishment and development of (partial)-thesauri is presented. Especially the desire for clearly arranged displays of thesauri and the editorial character of thesaurus cultivation is pointed out. The system development is realized in a participative working group.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Burkart 1988a. Burkart, Margarete. Neue Thesaurusansätze — Frischer Wind in alten Segeln? In: NFD-Nachrichten für Dokumentation, Vol.39, Nr. 4, August 1988 S. 207–208.Google Scholar
  2. Burkart 1988b. Burkart Margarete. PROTERM — Ein Softwarepaket für Aufbau, Pflege, Handling von Thesauri und anderen Wortgutsammlungen. In: NFD-Nachrichten für Dokumentation, Vol.39, Nr. 4, August 1988 S. 249–252.Google Scholar
  3. Bush 1945. Bush, V. As we may think. In: Atlantik Monthly, Vol 176, Nr.l, S. 101–108, 1945.Google Scholar
  4. Coad, Yourdan 1990. Coad, Peter und Edward Yourdon. Object-Oriented-Analysis. Prentice-Hall, New Jersey, 1990.Google Scholar
  5. Digitalk 1988. Digitalk Inc. Smalltalk/V 286, Object — Oriented Programming System (OOPS), Tutorial and Programming Handbook. Digitalk Inc. 1988.Google Scholar
  6. DIN 1463, Teil 1, 1987. Erstellung und Weiterentwicklung von Thesauri. Berlin, Beuth Verlag, November 1987.Google Scholar
  7. Felsner, Gützner 1988. Felsner G., G.tzner U., Jüttner G., Sarre F. Die Thesaunis-Relationen des lemfähigen Information Retrieval Systems TEGEN. Dez. 1988 (andere Angaben leider nicht vorhanden: Sarre J. Postfach 202420, D-8000 München 2)Google Scholar
  8. Giger 1989. Giger, Hanspeter. Konzeptbasiertes Recherchieren. Zürich, Verlag der Fachvereine Zürich (Vdf), 1989.Google Scholar
  9. Goldberg, Robson 1983. Goldberg, Adele und David Robson. Smalltalk — 80: The language and its implementation. Addison Wesley, London, Amsterdam, 1983.Google Scholar
  10. Hohnhold 1990. Hohnhold, I. Terminographie auf Term-PC. In: Mitteilungsblatt für Dolmetscher und Übersetzer, 4/1990.Google Scholar
  11. Land 1989. Land, Doris. LIDOS 3 Arbeit-und Handbuch. Doris Land Softwareentwicklung PF 1126, 8507 Oberasbach, 1989.Google Scholar
  12. Lukas 1988. Lukas, INDEX — Ein Programm zur Erstellung von Wörterbüchern und Dokumentationssprachen auf Personal-Computern. In: NFD-Nachrichten für Dokumentation, Vol.39, Nr. 4, August 1988 S. 253–256.Google Scholar
  13. Muhr 1990. Muhr, Thomas. ATLAS/ti: Ein Prototyp zur Unterstützung der Textinterpretation — Konzepte und Funktionen. Forschungsbericht Nr. 90–10, Projekt ATLAS, TU Beriin 1990.Google Scholar
  14. Panyr 1988. Panyr, Jiri. Thesaurus und wissensbasierte Systeme — Thesauri und Wissensbasen. In: Nachrichten für Dokumentation (NFD) 39, Nr.4, S. 209–215, 1988.Google Scholar
  15. Reiner 1988. Reiner, Ulrike. Semantik von Anfragesprachen für Dokumenten-, Fakten -und Erklärungssuchsysteme. Dissertation am FB 20 Informatik der Technischen Universität Berlin, 1988.Google Scholar
  16. Rostek, Fischer 1988. Objektorientierte Modellierung eines Thesaurus auf der Basis eines Frame-Systems mit graphischer Benutzerschnittstelle. In: Nachrichten für Dokumentation (NFD) 39, Nr.4, S. 217–226, 1988.Google Scholar
  17. Revira 1991. Rovira, Charles, A. A YACC and Lex type parser for Smalltalk. In: Smalltalk Magazine, Sept. 1991.Google Scholar
  18. Saiten 1987. Saltón, Gerard und Michael McGill. Information Retrieval — Grundlegendes für Informationswissenschaftler. Hamburg, McGraw-Hill, 1987.Google Scholar
  19. Samulowitz 1988. Samulowitz, H. 40 Jahre DGD und ein Plädoyer für Thesauri. In: Nachrichten für Dokumentation (NFD) 39, Nr.4, S. A26, 1988.Google Scholar
  20. Wersig 1985. Wersig, Gernot. Thesaurus-Leitfaden, eine Einführung in das Thesaurus Prinzip in Theorie und Praxis. 2. erg. Auflage, München, Saur KG, 1985.Google Scholar
  21. Willenborg 1991. Willenborg, Josef. PfleSaurus — ein System zur Erstellung und Weiterentwicklung von Thesauri. Unveröffentl. Diplomarbeit an der TU Berlin 1991.Google Scholar
  22. Wittgenstein 1949. Wittgenstein, Ludwig. Über Gewißheit. 1949–1951. Erschienen in: Anscombe G.E.M. (Hrsg.). Über Gewißheit. Suhrkamp, Frankfurt/Main, S. 190–191, Paragraph 357–359, 1984Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1991

Authors and Affiliations

  • Josef Willenborg
    • 1
  1. 1.IFP ATLASTechnische Universität BerlinBerlin 12Deutschland

Personalised recommendations