Advertisement

Visualisierung von Volumenfunktionen

  • P. Astheimer
  • W. Felger
Conference paper
Part of the Beiträge zur Graphischen Datenverarbeitung book series (GRAPHISCHEN)

Zusammenfassung

Eine wichtige Datenstruktur in der Visualisierung ist das dreidimensionale skalare Feld und dessen graphische Repräsentation als ein ebenfalls dreidimensionales transparentes gasförmiges Gebilde. Neben diskreten skalaren Daten, wie sie z.B. mit Hilfe der Computer-Tomographie in der Medizin erzeugt werden, gibt es auch kontinuierlich definierte skalare Datenfunktionen, die z.B. ein elektrisches Potential beschreiben. Traditionelle Verfahren zur Volumenvisualisierung arbeiten mit Volumenfunktionen nicht besonders effizient und benötigen dazu relativ viel Rechenzeit und Speicherplatz. Dies wird durch ein spezielles Verfahren zur direkten Berechnung der Intensitätswerte mit der mathematischen Theorie der Kurvenintegrale erheblich verbessert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. [BR080]
    I.N. Bronstein, K.A. Semendjajew: Taschenbuch der Mathemathik, Verlag Harri Deutsch, Thun und Frankfurt/Main, 1980Google Scholar
  2. [ENC91]
    J.L. Encarnaäo, P. Astheimer, W. Feiger, M. Frühauf, M. Göbel, K. Karlsson: Graphics Modeling as a Basic Tool for Scientific Visualization, wird veröffentlicht bei: EFTP TC5/WG 5.10 Working Conference on Modeling in Computer Graphics, Tokyo, April 1991Google Scholar
  3. [GRI89]
    G.G. Grinstein, R.M. Pickett: Exvis — An Experimental Visualization Environment, proc. of Graphics Interface 1989Google Scholar
  4. [HAA89]
    S. Haas: Entwicklung eines Rahmensystems für Renderer, Diplomarbeit TH Darmstadt, FG GRIS, 1989Google Scholar
  5. [HAA90]
    S. Haas, G. Sakas: Methods for Efficient Sampling of Arbitrary Distributed Volume Densities, Eurographics Workshop on Photosimulation, Realism and Physics in Computer Graphics, Rennes, June 1990Google Scholar
  6. SIG89a] ACM SIGGRAPH ’89 course notes #28: State of the Art in Data Visualization, 16th Annual Conference on Computer Graphics and Interactive Techniques, Boston, Massachusetts, 89Google Scholar
  7. SIG89b] ACM SIGGRAPH ’89 course notes #13: Two and Three Dimensional Visualization Workshop, Conference on Computer Graphics and Interactive Techniques, Boston, Massachusetts, 89Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1991

Authors and Affiliations

  • P. Astheimer
    • 1
  • W. Felger
    • 1
  1. 1.Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Graphische DatenverarbeitungDarmstadtGermany

Personalised recommendations