Leberteilresektion — konventionelle Verfahren vs. Nd:YAG-Laser

  • C. Philipp
  • V. Arendt
  • H.-P. Berlien
  • J. Waldschmidt
Conference paper
Part of the Kinderanästhesie book series (KINDERANAESTHES)

Zusammenfassung

Wegen des Netzwerks von arteriellen, venösen und biliären Gefäßen galten Leberresektionen lange als problematische und risikoreiche Eingriffe. Eine Vielzahl technischer Hilfsmittel zur Resektion und Blutstillung wurden diskutiert und erprobt:
  • Ultraschallmesser (CUSA),

  • Infrarotkoagulation,

  • Hochfrequenzdiathermie, bi- und unipolar,

  • Kryochirurgie,

  • Laser, im Kontakt und nicht im Kontakt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1991

Authors and Affiliations

  • C. Philipp
  • V. Arendt
  • H.-P. Berlien
  • J. Waldschmidt

There are no affiliations available

Personalised recommendations