Mitralklappenprolapssyndrom (Tabelle 3)

  • Karl Werdan
  • Ursula Müller

Zusammenfassung

Unter dem Begriff „MKP-Syndrom“werden Symptome zusammengefaßt, die entweder auf die Mitralklappenanomalie zurückzuführen sind oder auf eine durch die Klappenanomalie allein nicht zu erklärende neuroendokrine Dysfunktion (s. 5.2.4). Von manchen Autoren wird der Begriff auch auf die von einer Klappenanomalie unabhängigen Beschwerden beschränkt [32].

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1991

Authors and Affiliations

  • Karl Werdan
    • 1
  • Ursula Müller
    • 1
  1. 1.Medizinische Klinik ILudwig-Maximilians-Universität Klinikum GroßhadernMünchen 70Bundesrepublik Deutschland

Personalised recommendations