Die automatische Arztbriefschreibung im perinatalen Informationssytem PENATS

  • H. Joeres
  • F. Fallenstein
  • L. Spätling
  • K. Quakernack
Conference paper

Zusammenfassung

Die Perinataldatenerfassung an der Universitäts-Frauenklinik Bochum wird seit Januar 1988 auf der Basis von PENATS durchgeführt. PENATS unterscheidet sich von anderen geburtshilflichen Dokumentationssystemen vor allem durch folgende Eigenschaften:
  • Die geburtshilfliche Krankengeschichte bleibt ein handschriftlich geführtes Dokument.

  • Die Daten werden anhand der vollständig ausgefüllten Krankengeschichte in den Computer übertragen.

  • Die Bedienung des Systems verlangt keine medizinischen Spezialkenntnisse und kann von einer Sekretärin erledigt werden.

Copyright information

© Springer-Verlag, Berlin Heidelberg New York 1991

Authors and Affiliations

  • H. Joeres
    • 1
  • F. Fallenstein
    • 1
  • L. Spätling
    • 1
  • K. Quakernack
    • 1
  1. 1.Marienhospital HerneUniversitäts-Frauenklinik BochumDeutschland

Personalised recommendations