Advertisement

Einfluß körperlicher Belastung auf die Serumspiegel von PRL, HGH und Cortisol

  • K. Rudolf
  • S. Kunkel
Conference paper

Zusammenfassung

Die innerhalb von 24 Stunden auftretenden Schwankungen in der Höhe der Hormonsekretion sind von verschiedenen endogenen und exogenen Stimuli abhängig. So führen neben vielen anderen Faktoren körperliche Belastung und psychischer Streß zu einer Zunahme der Serumspiegel von PRL, HGH und ACTH bzw. dessen hauptsächlichem peripheren Hormon, von Cortisol.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag, Berlin Heidelberg New York 1991

Authors and Affiliations

  • K. Rudolf
    • 1
  • S. Kunkel
    • 1
  1. 1.Universitäts-Frauenklinik RostockDeutschland

Personalised recommendations