Advertisement

Künstlicher Umbilikalkreislauf zum perinatalen Gasaustausch beim prämaturen Lamm

  • S. Gorissen-Bosselmann
  • S. Schmidt
  • W. Decleer
  • H. Fahnenstich
  • D. Krebs
Conference paper

Zusammenfassung

Die Effektivität des Gasaustausches über einen künstlichen Umbilikalkreislauf wurde tierexperimentell überprüft und das Verfahren mit herkömmlichen ECMO-Techniken verglichen [1, 2, 3]. Für die Untersuchung haben wir 20 prämature Lämmer mit einem Gestationsalter von 128 Tagen per Sectio entbunden. Sofort post partum wurden die Tiere intubiert, nach einem festen Schema beatmet und an das Perfusionssystem angeschlossen. In unseren Versuchen wurden zwei verschiedene Kanülierungssysteme verwandt: 1. arteriovenös mittels Arteria und Vena Uterina und 2. venoarteriell mittels Arteria carotis und Vena subclavia. Die Überwachung erfolgte durch kontinuierliche Erfassung des PO2 und PCO2 im zuführenden Schenkel des extrakorporalen Perfusionssystems sowie durch die laserspektroskopische Messung des HbO2, HbR und des Cytochrom aa3 im Bereich des Schädels. Darüberhinaus wurden in definierten Intervallen diese Werte durch Blutgasanalysen kontrolliert.

Literatur

  1. 1.
    Bartlett RH, Toomasian JM, Roloff DW, Gazzaniga AB, Corwin AG, Rucker R (1986) Extracorporeal Membrane oxygenation (ECMO) in neonatal respiratory failure: 100 cases. Ann Surg 204/3:236–245PubMedCrossRefGoogle Scholar
  2. 2.
    Schmidt S, Dudenhausen JW, Langner JW, Laiblin K, Saling E (1984) A new perfusion circuit for the newborn with lung immaturity: extracorporeal CO2 via an umbilical arteriovenous shunt during apnoic O2 diffusion. Artif Org 8/3:478–480CrossRefGoogle Scholar
  3. 3.
    Schmidt S, Hultquist KA, Bindl L, Gorissen-Bosselmann S, Bartlett RH, Krebs D (1990) Hämodynamische Adaptation während extrakorporaler Perfusion und arteriovenösem ECCO2-R. Z Geburtshilfe Perinat 194:81–84Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag, Berlin Heidelberg New York 1991

Authors and Affiliations

  • S. Gorissen-Bosselmann
  • S. Schmidt
  • W. Decleer
  • H. Fahnenstich
  • D. Krebs

There are no affiliations available

Personalised recommendations