Advertisement

Zur Effektivität der Cortisonprophylaxe bei Frühgeburten

  • P. Kamali
  • W. Künzel
Conference paper

Zusammenfassung

An einem 696 Schwangere aus fünf verschiedenen Zentren umfassenden Patientengut zeigte 1981 die Collaborative Group On Antenatal Steroid Therapie in einer Plazebo-kontrollierten Doppelblindstudie, daß nur weibliche Frühgeborene der 28. und 32. Schwangerschaftswoche von einer Dexamethasontherapie profitierten [1].

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Collaborative Group on Antenatal Steroid Therapy (1981) Effects of antenatal dexametha-sone administration on the prevention of respiratory distress syndrome. Am J Obstet Gynecol 141:276Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag, Berlin Heidelberg New York 1991

Authors and Affiliations

  • P. Kamali
    • 1
  • W. Künzel
    • 1
  1. 1.Universitätsfrauenklinik GießenDeutschland

Personalised recommendations