Nachuntersuchungsergebnisse nach operativer Versorgung von Außenbandrupturen bei 105 Kindern unter 10 Jahren

  • L. Wessel
  • G. Scheuba
  • R. Meier
  • G. Zeller
  • K. Kornder
Conference paper

Zusammenfassung

Die Außenbandläsion am oberen Sprunggelenk stellte jahrelang eine klare Operationsindikation dar [2, 7, 8] (Laer 1989, persönliche Mitteilung). Bei Kindern aber begegnet man immer noch unterschiedlichen Meinungen. In der Literatur liegen bisher nur wenige Berichte über die Ergebnisse bei jüngeren Kindern vor [1, 3, 4, 5]. Von ca. 350 Außenbandläsionen im Jahr sind in unserem Krankengut 3,6% Kinder unter 10 Jahren.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Baumgartner R, Jani L, Herzog B (1975) Verletzung des Ligamentum fibulo-talare im Kindesalter. Helv Chir Acta 42:443–446PubMedGoogle Scholar
  2. 2.
    Hendrich V, Kuner EH, Weiling J (1982) Behandlungsergebnisse nach operativer Versorgung frischer Außenbandverletzungen am oberen Sprunggelenk. Unfallchirurgie 8:58–65CrossRefGoogle Scholar
  3. 3.
    Höllwarth M, Linhardt WE, Wildburger R, Schimpl G (1985) Spätfolgen nach Supinationstrauma des kindlichen Sprunggelenkes. Unfallchirurg 88:231–234PubMedGoogle Scholar
  4. 4.
    Laer L v (1986) Verletzungen im Bereich des oberen Sprunggelenkes; aus: Frakturen und Luxationen im Wachstumsalter. 217–223 ThiemeGoogle Scholar
  5. 5.
    Linhardt WE, Höllwarth ME, Wildburger R (1986) Ergebnisse nach konservativer Behandlung von knöchernen Bandausrissen am kindlichen Sprunggelenk. Unfallchirurg 89:569–573Google Scholar
  6. 6.
    Scheuba G, Voßköhler E (1983) Zur Diagnostik der Bandverletzungen des oberen Sprunggelenkes. Unfallchirurgie 9:341–344PubMedGoogle Scholar
  7. 7.
    Zwipp H, Tscherne H, Oestern H-J (1983) Die frischen Bandverletzungen am oberen Sprunggelenk — Diagnostik, Therapie, Spätergebnisse. Unfallheilkunde 86:275–284PubMedGoogle Scholar
  8. 8.
    Zwipp H, Tscherne H, Blauth M (1985) Zur konservativen Behandlung der fibularen Bandruptur am oberen Sprunggelenk. Unfallchirurg 88:159–167PubMedGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1990

Authors and Affiliations

  • L. Wessel
    • 1
  • G. Scheuba
    • 1
  • R. Meier
    • 1
  • G. Zeller
    • 1
  • K. Kornder
    • 1
  1. 1.Unfallchirurgische KlinikSchwerpunktkrankenhaus WetzlarWetzlarDeutschland

Personalised recommendations