Advertisement

Einführung

  • Timm Grams
Chapter
  • 48 Downloads
Part of the Springer Compass book series (SC)

Zusammenfassung

Feinschmecker, so sagt man, erkennen eine gute Küche daran, daß sie einen Ein- topf richtig zubereitet. Ob ein Programmierer gut ist, zeigt sich nicht allein daran, daß er besonders anspruchsvolle Probleme lösen kann. Nein, sondern wie er die alltäglichen, auf den ersten Blick einfach anmutenden Aufgaben erledigt, darin erweist sich der Meister. Die äußere Schlichtheit des Problems kann trügen. Denkfallen zeichnen sich ja gerade dadurch aus, daß sie sich nicht leicht zu erkennen geben. „Die allgemeinsten Meinungen und was jedermann für ausgemacht hält, verdient oft am meisten untersucht zu werden“ (Georg Christoph Lichtenberg).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1990

Authors and Affiliations

  • Timm Grams
    • 1
  1. 1.Fachbereich Angewandte Informatik und MathematikFachhochschule FuldaFuldaGermany

Personalised recommendations