Szintigraphie entzündlicher Prozesse mit radioaktiv markierten monoklonalen Antikörpern

  • W. Fleischmann
  • M. Fischer
  • I. Selo
Conference paper

Zusammenfassung

Ein Großteil der Infekte in der Traumatologie ist dem „röntgenologisch erweiterten“ klinischen Blick des Therapeuten zugänglich. Die relativ aufwendigen szintigraphischen Untersuchungsmethoden werden, meist ergänzend, bei diagnostischen Problemfällen unter der folgenden Fragestellung angefertigt:
  • Liegt ein akuter Schub einer chronischen Knochenentzündung vor?

  • Wo sind okkulte Streuherde bei septischen Krankheitsbildern lokalisiert?

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    De Schrijver M Szintigraphie entzündlicher Veränderungen mit nanometergroßen Tc-99m-HSA-Kolloiden. Solco, BaselGoogle Scholar
  2. 2.
    Joseph K, Höffken H, Damann V (1987) In-vivo-Markierung von Granulozyten mit 99mTc-markierten monoklonalen Antikörpern: erste klinische Ergebnisse. Nucl Compact 18:223–229Google Scholar
  3. 3.
    Kaps HP, Georgi P (1988) Ergebnisse der Leukozytenszintigraphie bei akuten und chronischen Knocheninfektionen. In: Cotta H, Braun A (Hrsg) Knochen- und Gelenkinfektionen. Springer, Berlin Heidelberg New York TokyoGoogle Scholar
  4. 4.
    Sedlacek HH, Schulz G, Steinstraesser A, Kuhlmann L, Schwarz A, Seidel L, Seemann G, Kraemer HP, Bosslet K (1988) Monoclonal antibodies in tumor therapie. In: Eckhardt S, Holzner JH, Nagel GA (eds) Contributions to oncology 32. Karger, Basel München ParisGoogle Scholar
  5. 5.
    Seemann G, Bosslet K, Sedlacek HH (1988) Human antitumor antibodies. Problems opportunities. In: Nagel GA, Sauer R, Schreiber HW (Hrsg) Aktuelle Onkologie, Bd 41. Zuck-schwerdt, München Bern Wien San FranciscoGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1990

Authors and Affiliations

  • W. Fleischmann
    • 1
  • M. Fischer
    • 2
  • I. Selo
    • 1
  1. 1.Klinik für Unfall-, Hand- und WiederherstellungschirurgieStädtische Klinik KasselKasselDeutschland
  2. 2.Abt. für NuklearmedizinStädtische Klinik KasselKasselDeutschland

Personalised recommendations