Advertisement

Messdatenerfassung und -Verarbeitung in Einem Forschungsprojekt zur Untersuchung der Wirksamkeit Mehrschichtiger Deponieabdecksysteme (Mülldeponie Georgswerder)

  • Klaus Berger
  • Stefan Melchior
Conference paper
Part of the Informatik-Fachberichte book series (INFORMATIK, volume 228)

Zusammenfassung

Im Rahmen der Sanierung der durch Dioxinfunde in ihrem Sickerwasser in die Schlagzeilen geratenen Mülldeponie Georgswerder in Hamburg werden eine Reihe von Forschungs- und Entwicklungsvorhaben zur Entwicklung von Sanierungstechniken und zur Kontrolle der Wirksamkeit der ergriffenen Sicherungs- und Sanierungsmaßnahmen durchgeführt. Das hier vorgestellte Projekt befaßt sich mit der vergleichenden Untersuchung des Wasserhaus¬halts mehrschichtiger Deponieabdeckungen (Näheres in MELCHIOR und MIEHLICH, 1987 und 1989).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. BERGER, K., 1989: Konzeption und Teilimplementation einer Methodenbank für bodenkundliche Anwendungen auf einem PC. Diplomarbeit am Fachbereich Informatik der Universität Hamburg (in Vorbereitung).Google Scholar
  2. MELCHIOR, S. und G. MIEHLICH, 1987: Untersuchungen zum Wasserhaushalt mehrschichtiger Oberflächendichtsysteme auf der Deponie Georgswerder, Hamburg. In: Mitteilgn. Dtsch. Bodenkundl. Gesellsch., 55 /1, 213–218.Google Scholar
  3. MELCHIOR, S. und G. MIEHLICH, 1989: Field Studies on the Hydrological Performance of Multilayered Landfill Caps. In: Proceedings of the Third International Conference on New Frontiers for Hazardous Waste Management. Pittsburgh, PA, USA (in Druck).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1989

Authors and Affiliations

  • Klaus Berger
    • 1
  • Stefan Melchior
    • 1
  1. 1.Institut für BodenkundeUniversität HamburgGermany

Personalised recommendations