Advertisement

Einführungstraining für Patienten einer verhaltensmedizinischen Klinik

  • Michaela Klein
  • Manfred Zielke

Zusammenfassung

Ausgangspunkt für die Entwicklung der im folgenden beschriebenen vorbereitenden Maßnahme für stationär aufgenommene Patienten waren die Erfahrungen jahrelanger klinischer Arbeit an der Psychosomatischen Fachklinik Bad Dürkheim.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Duckro R, Beal D, George C (1979) Research on the effects of disconfirmed client role expectations in psychotherapy: a critical review. Psychol Bull 86: 260–275PubMedCrossRefGoogle Scholar
  2. Heitler JB (1976) Preparatory techniques in imitiaticy expressive psychotherapy with lower-class, unsophisticated patients. Psychol Bull 83: 339–352PubMedCrossRefGoogle Scholar
  3. Klein M (1984) Entwicklung eines Einführungstrainings für Patienten einer psychosomatischen Fachklinik. Evaluation über das Kriterium “Therapeutisches Klima”. Diplomarbeit, Universität MannheimGoogle Scholar
  4. Sturm J, Zielke M (1983) Psychosomalische Fachklinik Bad Dürkheim. Erfahrungsbericht über zwei Jahre psychosomatische Arbeit. GPT Schriftenreihe Bd 8, DüsseldorfGoogle Scholar
  5. Zöller S (1987) Auswirkung eines standardisierten Einführungstrainings einer verhaltenstherapeutisch ausgerichteten psychosomatischen Fachklinik auf die Kausalattribution und die Kontrollmöglichkeit eigener Handlungen. Diplomarbeit, Universität GöttingenGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1990

Authors and Affiliations

  • Michaela Klein
  • Manfred Zielke

There are no affiliations available

Personalised recommendations