Advertisement

Diskussion

  • F. W. Ahnefeld
  • T. Fösel
  • G.-B. Kraus
  • E. Rügheimer
  • K.-H. Altemeyer
Part of the Kinderanästhesie book series (KINDERANAESTHES)

Zusammenfassung

Frage: Welchen Stellenwert nimmt die Indometacingabe zum medikamentösen Verschluß eines hämodynamisch relevanten Ductus Botalli apertus ein?

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1989

Authors and Affiliations

  • F. W. Ahnefeld
    • 1
  • T. Fösel
    • 1
  • G.-B. Kraus
    • 2
  • E. Rügheimer
    • 2
  • K.-H. Altemeyer
    • 3
  1. 1.Zentrum für AnästhesiologieKlinikum der Universität UlmUlmGermany
  2. 2.Institut für AnästhesiologieUniversität Erlangen-NürnbergErlangenGermany
  3. 3.Klinik für Anästhesiologie und operative IntensivmedizinKliniken der Stadt Saarbrücken, WinterbergSaarbrückenGermany

Personalised recommendations