Advertisement

Ultraschallembryologie des Zentralnervensystems als Grundlage der Sonopathologie

  • J. Wisser
  • S. Krone
  • T. Strowitzki
  • R. Knitza
Conference paper

Zusammenfassung

Hochauflösenden transvaginale Ultraschallrealtimesonden ermöglichen uns heute nicht nur den Frühnachweis einer intrauterinen Schwangerschaft in der 3. Woche p.c., sondern erstmals auch das Studium der embryonalen menschlichen Entwicklung in vivo.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1989

Authors and Affiliations

  • J. Wisser
    • 1
  • S. Krone
    • 1
  • T. Strowitzki
    • 1
  • R. Knitza
    • 1
  1. 1.FrauenklinikKlinikum Großhadern der Universität MünchenDeutschland

Personalised recommendations