Advertisement

Bakteriologie der Episiotomie

  • K. Kosian
  • H. Janisch
Conference paper

Zusammenfassung

Aus bakteriologischer Sicht nimmt die Vulva Dammregion gegenüber anderen Hautarealen eine gesonderte Stellung ein, zumal neben den üblichen vorhandenen Hautkeimen, bedingt durch die unmittelbare Nähe zu Vulva und Anus, auch Keime der Vaginal- und der Darmflora nachweisbar sind.

Literatur

  1. Long AE (1967) The unshaved perineum at parturition. Am J Obst Gynec 99: 333–336Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1989

Authors and Affiliations

  • K. Kosian
    • 1
  • H. Janisch
    • 1
  1. 1.II. Universitäts-FrauenklinikWienAustria

Personalised recommendations