Advertisement

Stand der multizentrischen AGM-Studie Tubargravidität

  • W. Albrich
Conference paper

Zusammenfassung

Seit 1985 läuft die multizentrische, klinische Beobachtungsstudie der Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Mikrochirurgie über organerhaltende Operationen bei Tubargravidität. Dabei soll der Frage nachgegangen werden, inwieweit mit der Konservierung des Eileiters auch dessen Funktion erhalten werden kann. Der direkte „Nutzen“ konservierender Operationen wird bei kontralateral fehlender oder vollkommen verschlossener Tube an der Rate späterer intrauteriner Schwangerschaften meßbar, wogegen das Risiko einer wiederholten Tubargravidität nach allen organerhaltenden Operationen erfaßbar sein wird.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1989

Authors and Affiliations

  • W. Albrich
    • 1
  1. 1.Frauenklinik im Klinikum GroßhadernUniversität MünchenDeutschland

Personalised recommendations