Advertisement

Diskussion

  • Bernd Oppermann
Conference paper

Zusammenfassung

Die Diskussion bezog sich auf konkrete Anwendungsprobleme ökonomischer Kategorien und Modelle am Beispiel des Rechts der Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Dabei standen zwei Fragen im Vordergrund: Zum einen, ob das Konzept des »cheapest cost avoider« die ökonomische Funktion der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zutreffend umschreibt und zum anderen, ob und wie dieses Konzept in der täglichen richterlichen Fallpraxis umgesetzt werden kann.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin · Heidelberg 1989

Authors and Affiliations

  • Bernd Oppermann

There are no affiliations available

Personalised recommendations