Advertisement

Nebenniere — pp 111-121 | Cite as

Nuklearmedizinische Therapie

  • Manfred Fischer
  • Milton D. Gross
  • Brahm Shapiro
  • Hans Vetter

Zusammenfassung

Für die Therapie mit offenen Radionukliden oder Radiopharmaka ist grundsätzlich eine spezifische intratumorale Speicherung oder ein hoher Tumor/Background/Quotient erforderlich. Für Nebennierenrinden-Tumoren gibt es keine spezielle nuklearmedizinische Therapie, da bisher kein radioaktives Arzneimittel bekannt ist, das zu einer ausreichend hohen Anreicherung in dem wenig strahlensensiblen Organ führt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1993

Authors and Affiliations

  • Manfred Fischer
    • 1
  • Milton D. Gross
    • 2
  • Brahm Shapiro
    • 3
  • Hans Vetter
    • 4
  1. 1.Institut für NuklearmedizinStädtische Kliniken Kassel, Zentrum für RadiologieKasselDeutschland
  2. 2.The Veterans Administration Medical CentersAnn ArborUSA
  3. 3.Division of Nuclear MedicineUniversity of MichiganAnn ArborUSA
  4. 4.Med. PoliklinikUniversität BonnBonnDeutschland

Personalised recommendations