Advertisement

Prinzipien und Befunde der Humangenetik

  • Peter Propping

Zusammenfassung

Die Humangenetik ist das Fach, das die erblichen Unterschiede zwischen den Menschen und die Mechanismen der Entstehung und Weitergabe dieser Unterschiede über die Generationen untersucht. Sie ist ein Fach mit einer ungemein starken theoretischen Basis. Humangenetische Konzepte haben in allen biowissenschaftlichen Disziplinen, die den Menschen zum Gegenstand haben, wichtige Beiträge zu einem vertieften Verständnis der Natur des Menschen liefern können, so in der Evolutionsforschung, der Bevölkerungswissenschaft, der Psychologie und allen klinischen Fächern. Es ist ganz ausgeschlossen, hier auch nur ein annähernd vollständiges Bild von der Humangenetik zu entwerfen. Dafür muß auf die entsprechenden Fachbücher verwiesen werden (z.B. Vogelu. Motulsky 1986; Lenz 1984). Wir können in diesem Abschnitt nur holzschnittartig solche Erkenntnisse der Humangenetik skizzieren, die zum Verständnis der Vererbung bei psychiatrischen Erkrankungen nötig sind. Dabei wird das Gewicht ganz auf die Vermittlung humangenetischer Konzepte gelegt, nicht auf die Darstellung von Einzelbefunden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1989

Authors and Affiliations

  • Peter Propping
    • 1
  1. 1.Institut für Humangenetik der Universität BonnBonn 1Bundesrepublik Deutschland

Personalised recommendations