Advertisement

Muskelfehlbildungen, Aplasien und Anlagevarianten

  • J. M. Schröder
  • H. C. Hopf
  • G. Wagner
  • F. Amelung

Zusammenfassung

Totales oder partielles Fehlen eines funktionell wichtigen Muskels. Vorkommen einseitig oder doppelseitig. Kombination mit Entwicklungsstörungen von Integument und Skelett (obere Extremität) und/oder von inneren Organen (z. B. beim Bauchmuskeldefekt).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1989

Authors and Affiliations

  • J. M. Schröder
    • 1
  • H. C. Hopf
    • 2
  • G. Wagner
    • 3
  • F. Amelung
    • 4
  1. 1.Institut für Neuropathologie der Medizinischen Fakultät an der Rheinisch-WestfälischenTechnischen HochschuleAachenGermany
  2. 2.Klinik und Poliklinik für NeurologieKlinikum der Johannes-Gutenberg-UniversitätMainzGermany
  3. 3.Institut für Epidemiologie und BiometrieDeutsches KrebsforschungszentrumHeidelbergGermany
  4. 4.Inst. für Experimentelle Pathologie Abteilung Zentrale Histodiagnostik und DokumentationDeutsches KrebsforschungszentrumHeidelbergGermany

Personalised recommendations