Advertisement

Zusammenfassung

Eine Veröffentlichung des kanadischen Schmerzforschers Melzack, die im Jahre 1984 in der Zeitschrift „Pain“ veröffentlicht wurde, trägt den Titel: „Der Mythos von der schmerzfreien Geburt“[83]. Darin setzt sich der Autor aufgrund eigener Forschungsergebnisse, aber auch unter Berücksichtigung der Literatur, mit der immer noch weit verbreiteten Meinung auseinander, die „normale“ menschliche Geburt sei schmerzfrei. Zu dieser Meinung haben populäre Veröffentlichungen von Dick-Read mit dem Titel: „Natural Childbirth“ und „Childbirth without fear“ aus den Jahren 1939 und 1944 [29, 30] sowie von Lamaze mit dem Titel: „Painless childbirth. Psychoprophylactic Method“ aus den Jahren 1970 geführt [70].

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1989

Authors and Affiliations

  • Meinhard Rust
    • 1
  1. 1.Institut für Anästhesiologie derTechnischen UniversitätMünchen 80Germany

Personalised recommendations