Advertisement

Traditionelle Methoden zur Analyse von physiologischen und pathologischen Sprechbewegungen

  • Paul-Walter Schönle
Chapter
  • 12 Downloads

Zusammenfassung

Aus methodischen Gründen wurden bislang am häufigsten indirekte Verfahren zur Analyse von Sprechbewegungen angewandt, da zur direkten Beobachtung keine oder nur unzureichende Verfahren zur Verfügung standen. Die gebräuchlichste Methode, insbesondere für die Untersuchung von Sprechstörungen, stellt die perzeptive Analyse dar, bei der der Untersucher seine Höreindrücke mit Hilfe seiner phonetisch-phonologischen Kenntnisse und klinischen Erfahrungen zu analysieren und so die Sprechstörungen zu diagnostizieren versucht (Darley et al., 1975).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1988

Authors and Affiliations

  • Paul-Walter Schönle
    • 1
  1. 1.Zentrum Neurologische Medizin, Abt. Klinische NeurophysiologieGeorg-August-Universität GöttingenDeutschland

Personalised recommendations