Advertisement

Einleitung

  • Paul-Walter Schönle
Chapter
  • 14 Downloads

Zusammenfassung

Störungen des Sprechens und der Sprache gehören zu den schwerwiegendsten Folgen einer Schädigung des Gehirns, unabhängig, ob sie durch Enzephalitiden, Hämorrhagien, Ischämien, Tumoren oder Schädel-Hirn-Traumen verursacht werden. Die Betroffenen erfahren den Verlust einer für den Menschen so wesentlichen Fähigkeit, sich anderen in Sprache mitteilen zu können und von anderen verstanden zu werden.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1988

Authors and Affiliations

  • Paul-Walter Schönle
    • 1
  1. 1.Zentrum Neurologische Medizin, Abt. Klinische NeurophysiologieGeorg-August-Universität GöttingenDeutschland

Personalised recommendations