Advertisement

Demokratie und Nationalismus

  • Volker Sellin
Part of the Heidelberger Jahrbücher book series (HJB, volume 32)

Zusammenfassung

Die Demokratie der Bundesrepublik Deutschland ist auf den Trümmern eines Reiches gewachsen, das an seinem übersteigerten Nationalismus zugrundegegangen war. Man muß diesen Nationalismus deswegen übersteigert nennen, weil der Begriff Nationalismus an sich in der geschichts- und sozialwissenschaftlichen Terminologie ein politisch-soziales Ordnungsprinzip der modernen Welt bezeichnet, das keineswegs notwendig mit Expansion und Unterdrükkung einhergeht. Wenn daher nach dem Verhältnis von Demokratie und Nationalismus gefragt wird, so kommt es offenbar darauf an, verschiedene Ausformungen des Nationalismus zu unterscheiden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1991

Authors and Affiliations

  • Volker Sellin

There are no affiliations available

Personalised recommendations